Rechenkraft.net Press

Aus Rechenkraft
Wechseln zu: Navigation, Suche

...wurde am 24.11.2007 von Michael H.W. Weber als vereinsinternes Publikationsorgan gegründet und wird als erstes Werk ein aktuell in Arbeit befindliches Buch mit dem Titel "Distributed & Grid Computing - Science Made Transparent for Everyone. Principles, Applications and Supporting Communities" veröffentlichen.

Wir veröffentlichen zukünftig ggf. auch Werke, die nicht vereinsintern erarbeitet wurden, sofern sie ein wissenschaftliches Thema haben. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf den Gebieten "Life & Information Sciences", es können nach Absprache mit uns aber ggf. auch Arbeiten aus anderen Bereichen publiziert werden, sofern diese uns nützlich erscheinen. Wichtig ist, dass die zu publizierenden Bücher einen hohen Bildungswert möglichst für die Allgemeinheit, aber auch speziell für Experten besitzen.

Bei uns steht nicht der Profit im Vordergrund, sondern das Ziel Publikationen zu produzieren, die bei minimalen Produktionskosten maximale Qualität und maximale Verbreitung erzielen. Aus diesem Grund werden unsere Werke normaler Weise in zwei Formen erscheinen, einer Hardcopy- und einer eBook-Version. Letztere wird kostenlos sein, erstere deckt mit ihrem Verkaufpreis lediglich die Produktions- und Vertriebskosten ab - Profit wird nicht erwirtschaftet.

Im Augenblick entwickeln wir mit Rechtsexperten eine eigene, für dieses Publikationskonzept geeignete "Rechenkraft.net Press" Lizenzbestimmung, die sich an anderen bestehenden OpenSource und OpenAccess Modellen orientieren wird und klären die rechtlichen Voraussetzungen für zukünftige Publikationsvorhaben ab.

...mehr Details demnächst.


Eigene Werkzeuge