QMulus (beendet)

Aus Rechenkraft
(Weitergeleitet von QMulus)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieses Projekt möchte Künstliche Intelligenz Algorithmen entwickeln. Der Betreiber Qualia Labs vergab monatliche Preise.

Applikation:

  • Sequence Prize World: Hier bestand die Herausforderung des Agenten (hier ein Hamster) darin, ein Gedächtnis zu entwickeln. Es musste Futter finden bzw. Bomben ausweichen. Und dies in 200 Schritten.

Die Projektseite war am 28.08.2016 nicht erreichbar. Laut archive.org wurde am 10.10.2012 ein aktiver Snapshot gepeichert.


Inhalt

Projektübersicht

InfoIcon.png QMulus
Name QMulus
Kategorie Künstliche Intelligenz
Ziel Innovationen in Künstlicher Intelligenz
Kommerziell   ja
Homepage ehemals: qualialabs.com/QMulusHome.aspx


 
United States01.gif     Dieses Projekt wird in den USA durchgeführt.


Projektstatus

InfoIcon.png Projektstatus
Status   beendet
Beginn 2008
Ende ???

Statistiken

  • Die Registrierung erfolgte mit Installation des Clients.
  • Bis zum 22.10.2009 hatten sich 1061 PCs angemeldet, wobei abends um 23 Uhr 61 PCs online (mit etwa 360,5 GigaHz) waren.

Clientprogramm

Betriebssysteme

Icon windows 16.png    Windows Checkbox 1.gif   
Icon linux 16.png    Linux Checkbox 0.gif   
Icon dos 16.png    DOS Checkbox 0.gif   


Icon freebsd 16.png    BSD Checkbox 0.gif   
Icon solaris 16.png    Solaris Checkbox 0.gif   
Icon java 16.png    Java (betriebssystemunabhängig)  Checkbox 0.gif   

Client-Eigenschaften

Funktioniert auch über Proxy Checkbox 1.gif
Normal ausführbares Programm Checkbox 1.gif
Als Bildschirmschoner benutzbar Checkbox 1.gif
Kommandozeilenversion verfügbar Checkbox 0.gif
Personal Proxy für Work units erhältlich   Checkbox 0.gif
Work units auch per Mail austauschbar Checkbox 0.gif
Quellcode verfügbar Checkbox 0.gif
Auch offline nutzbar Checkbox 0.gif
Checkpoints Checkbox 0.gif

WU-Informationen

Die WUs wurden als Brainstorms bezeichnet.

Veröffentlichte Versionen

  • 03.04.2009: QMulusClientApp 1.0.3380.20538 (Windows)

Installation

Eine Version für Windows XP bzw. Vista konnte heruntergeladen werden. Man hatte die Möglichkeit, es als Bildschirmschoner oder als eigenständige Applikation laufen zu lassen.

Screenshots

Meldungen


Eigene Werkzeuge