MD5CRK (beendet)

Aus Rechenkraft
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Projekt hatte sich zum Ziel gesetzt, der IT-Industrie zu zeigen, dass die MD5-Verschlüsselung nicht ausreichend sicher ist. Dazu sollten extrem viele MD5-Hash-Werte berechnet werden, bis von zwei verschiedenen Teilnehmern der gleiche Hash-Wert berechnet worden ist.

Das Projekt wurde im August 2004 beendet, als projektunabhängig ein Team aus 4 Chinesen auf einem IBM p690 Cluster eine Hash-Kollision binnen einer Stunde gefunden haben. Dazu wurde wurde ein Geburtstagsangriff angewendet.


Inhalt

Projektübersicht

InfoIcon.png MD5CRK
Name MD5CRK
Kategorie Kryptographie
Ziel Brechen der MD5-Verschlüsselung
Kommerziell   nein
Homepage offline, hier archive.org Link

Es ist uns leider nicht bekannt, wo auf der Welt dieses Projekt zu Hause ist.

Projektstatus

InfoIcon.png Projektstatus
Status   beendet
Beginn 15.01.2004
Ende 24.08.2004

Projektlinks

Clientprogramm

Betriebssysteme

Icon windows 16.png    Windows Checkbox 1.gif   
Icon linux 16.png    Linux Checkbox 1.gif   
Icon dos 16.png    DOS Checkbox 0.gif   
Icon macos 16.png    MacOS X Checkbox 1.gif   
Icon freebsd 16.png    BSD Checkbox 0.gif   
Icon solaris 16.png    Solaris Checkbox 0.gif   
Icon java 16.png    Java (betriebssystemunabhängig)  Checkbox 0.gif   


Funktioniert auch über Proxy Checkbox 1.gif
Normal ausführbares Programm Checkbox 1.gif
Als Bildschirmschoner benutzbar Checkbox 0.gif
Kommandozeilenversion verfügbar Checkbox 1.gif
Personal Proxy für Work units erhältlich   Checkbox 0.gif
Work units auch per Mail austauschbar Checkbox 1.gif
Quellcode verfügbar Checkbox 0.gif
Auch offline nutzbar Checkbox 0.gif
Checkpoints Checkbox 1.gif

Veröffentlichte Versionen

  • 17.06.2004: 1.07

Screenshots

Meldungen


Eigene Werkzeuge