LLR Performance pro Takt

Aus Rechenkraft
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier eine Liste, welcher Prozessortyp sich am besten für die Primzahlsuche mit LLR eignet. Viele Projekte benutzen diesen Client: Riesel Sieve, Sierpinski/Riesel Base 5, Prime Sierpinski Project, 3*2^n-1 search, 12121 usw.

Es geht hier um die Rechenleistung pro Takt. Die Liste orientiert sich an einem P4 Northwood. Dieser hat den Wert 1. Der Wert 2 bei Prozessor X bedeutet, dass Prozessor X bei gleichem Takt doppelt so schnell ist.


Prozessor Performance/Takt pro Prozessor
Core 2 Duo (1 Instanz) 1,75
Core 2 Duo (2 Instanzen) 1,6
Northwood P4 1
Athlon XP (Tbred) 1
Celeron (Northwood, Prescott) 0,9
Athlon 64 (Newcastle, Winchester) 0,8
Core Duo (Yonah, 2 Instanzen) 0,7
Pentium M (Banias) 0,65
Pentium 4/Xeon (Northwood/Prestonia, HT, 2 Instanzen) 0,55

Quelle: Rieselsieve


Eigene Werkzeuge