FreeHAL@home (beendet)

Aus Rechenkraft
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo

Das Projekt FreeHAL@home hat Datenbanken für das Projekt FreeHAL, je nach aktueller Aufgabe, generiert oder konvertiert. FreeHAL stellt einen selbst lernenden Konversationssimulator dar.

Konkret handelte es sich um Semantische Netze. Da diese Arbeit verteilt durchgeführt wurde, konnte FreeHAL die bisher 4 Millionen Fakten in das richtige Format konvertieren, neue durchsuchen sowie parsen und konvertieren. Es war geplant auch Daten aus anderen freien Projekten wie ConceptNet und OpenCyc zu verwenden aber auch kurze News-Meldungen in Sätze aufzuteilen und per BOINC zu parsen und in das semantische Netz einzuspeisen. Ebenso wurden freie Thesauri-Datenbanken mit in das FreeHAL-eigene Format konvertiert.

Da diese Prozesse leicht verteilt gerechnet werden können, wurde BOINC verwendet. Für die POS-Tagger werden Hidden Markov-Modelle und vorgegebene statistische Daten verwendet. Seit dem 7. April 2013 ist das Projekt nicht mehr verfügbar.


Inhalt

Projektübersicht

InfoIcon.png FreeHAL@home
Name FreeHAL@home
Kategorie Internet
Ziel Semantische Netze aufbauen
Kommerziell   nein
Homepage


Germany01.gif    Dieses Projekt wird in Deutschland durchgeführt.


Projektstatus

InfoIcon.png Projektstatus
Status   beendet
Beginn 30.08.2008
Ende 07.04.2013

Projektlinks

keine mehr erreichbar

Statistiken

BOINCstats.com Übersicht Top Teams Top User
BOINCsynergy.com: Der Service wurde eingestellt.
stats.free-dc.org Übersicht Top Teams Top User
allprojectstats.com: Der Service wurde eingestellt.

Clientprogramm

Betriebssysteme

Icon windows 16.png   Windows Checkbox 1.gif  
Icon linux 16.png   Linux Checkbox 1.gif  
Icon dos 16.png   DOS Checkbox 0.gif  


Icon freebsd 16.png   BSD Checkbox 0.gif  
Icon solaris 16.png   Solaris Checkbox 0.gif  
Icon java 16.png   Java (betriebssystemunabhängig)  Checkbox 0.gif  

Client-Eigenschaften

Funktioniert auch über Proxy Checkbox 0.gif
Normal ausführbares Programm Checkbox 1.gif
Als Bildschirmschoner benutzbar Checkbox 0.gif
Kommandozeilenversion verfügbar Checkbox 1.gif
Personal Proxy für Work units erhältlich   Checkbox 0.gif
Work units auch per Mail austauschbar Checkbox 0.gif
Quellcode verfügbar Checkbox 1.gif
Auch offline nutzbar Checkbox 0.gif
Checkpoints Checkbox 1.gif

WU-Informationen

Aktuelle und genaue Details für BOINC-Projekte gibt es bei WUProp.

Name RAM Dauer Deadline Speicherplatz Download Upload Mindestanforderung
ConvertDatabases  10-50 MB  0:30h h (2,4 GHz)  28 Stunden  MB MB MB {{{mindestanforderung}}} oder besser


Die Dauer ist die durchschnittliche Rechenzeit, die auf entsprechender CPU (Taktung in der Klammer) gebraucht wird.
Die Deadline ist die Zeitspanne, in der die Work unit berechnet sein muss.

Installation

FreeHAL@home (beendet) benutzt die BOINC-Infrastruktur. Die Anmeldung, Installation und Konfiguration sind auf der allgemeinen BOINC-Seite beschrieben.


Eigene Werkzeuge