Cape4 (beendet)

Aus Rechenkraft
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cape4, war ein Projekt des DIST und berechnete wichtige Kreuzungseigenschaften von Graphen. Die Anzahl der möglichen Kombinationen in Graphen wächst dermaßen schnell, dass ein einzelner AMD64 3800+ rund hundert Jahre braucht, um alle Kombinationen zu berechnen. Mit entsprechender Rechenpower wurde in einem Jahr geschafft, die gesuchten Antworten zu erhalten.

Die Homepage ist mittlerweile nicht mehr erreichbar, da man sich komplett auf das neue Projekt Cape5 konzentriert.


Inhalt

Projektübersicht

InfoIcon.png Cape4
Name Cape4
Kategorie Mathematik
Ziel Berechnen wichtiger Kreuzungseigenschaften von Graphen
Kommerziell   nein
Homepage fsmtdist.ist.tu-graz.ac.at/cape4
Uni.jpg Institut für Softwaretechnologie
TU Graz, Österreich


Projektstatus

InfoIcon.png Projektstatus
Status   beendet
Beginn September 2005
Ende Juni 2006

Statistiken

Wo Übersicht Top Teams Top User
Projekt Home Page Top Teams Top User

Clientprogramm

Betriebssysteme

Icon windows 16.png    Windows Checkbox 1.gif   
Icon linux 16.png    Linux Checkbox 1.gif   
Icon dos 16.png    DOS Checkbox 0.gif   
Icon macos 16.png    MacOS X Checkbox 0.gif   
Icon freebsd 16.png    BSD Checkbox 0.gif   
Icon solaris 16.png    Solaris Checkbox 0.gif   
Icon java 16.png    Java (betriebssystemunabhängig)  Checkbox 0.gif   

Veröffentlichte Versionen

  • 27.04.2006: cape-crossing 4.33 (Linux)
  • 27.04.2006: cape-crossing 4.32 (Windows)

Installation


Eigene Werkzeuge