BOINC Workshop 2006

Aus Rechenkraft
Wechseln zu: Navigation, Suche

Am 20. und 21. September 2006 fand The 2nd Pan-Galactic BOINC Workshop in Genf (Schweiz) statt, dessen Ergebnisse auf dieser Seite in Stichpunkten zusammengefasst sind.

Außerdem können einige Fotos des Events betrachtet werden (benötigt Flash).

Siehe auch:

Inhalt

Rosetta@home

  • neue Projekte geplant: protein-protein-docking, ligand-docking, protein design (structure -> sequence)
  • wichtig: "community zufriedenstellen", viel Feedback (Baker führt Journal etc.)
  • Microsoft Research bringt demnächst Feedback-Funktion ("wie gut sind meine Strukturen verglichen mit denen anderer?")

PrimeGrid

  • Rytis Slatkevicius aus Litauen wollte einen BOINC-Server unter Windows betreiben und schrieb PerlBOINC, das allerdings längst nicht den Funktionsumfang des "echten" BOINC aufweist
  • als wichtigstes Feature soll demnächst ein Screensaver für PrimeGrid entwickelt werden

Chess960@home

  • privates "Hobby-Projekt"
  • es gibt bei Chess960 insgesamt 960 starting positions
  • es ist somit unmöglich, sich an alle möglichen Positionen zu erinnern, womit das Schachspielen interessanter werden soll
  • das Projekt versucht optimale Spielzüge zu finden, wobei 1 WU = 1 Halbzug (schwarz ODER weiss)
  • möglicherweise können so Schachprogramme verbessert werden, allerdings wird die Schachvariante Chess960 somit irgendwann möglicherweise wieder langweilig
  • Ziel: 1.000.000 unique played games
  • Ziel: 1 TFlops

WCG

  • wollen Forschern die Arbeit abnehmen (Portierung, Testen etc. der Anwendung auf BOINC)
  • bisher konnten Unis und kleine Firmen gewonnen werden
  • große Firmen fehlen
  • geplant sind 6 neue Projekte, u.a. 2 cancer Projekte aus Toronto und Brasilien und ein climate Projekt aus Capetown
  • IBM hat security audit von BOINC gemacht

BSG

  • BOINC simple GUI
  • wird von IBM entwickelt
  • vereinfachte BOINC GUI, Beta soll Anfang bis Mitte Oktober kommen
  • unterstützt Skins, Teams und BOINC-Projekte können "eigene" Clients rausbringen
  • mein Vorschlag: Team-Name soll in der XML voreinstellbar sein, so dass nach der Installation automatisch für unser Team gerechnet wird

BOINCstats/BAM

  • BAM vereinfacht das Management von BOINC auf mehreren Rechnern
  • Änderung der E-Mail-Adresse braucht z.B. nur noch Sekunden
  • geplant: neues, benutzerfreundlicheres Web-Interface
  • geplant: project admin interface ( -> mehr Projekte auf BOINCstats)

CPDN

  • geplant: smaller work units, regional models, high resolution models

MalariaControl

  • geplant: neue Anwendung "infection dynamics of Plasmodium falciparum"
  • geplant: hardware upgrade

BOINC

  • new participant ID system (email + password)
  • seit Juli complete example application verfügbar
  • wrapper application seit August
  • sandboxing für Mac

what's next?

client & server

  • sandboxing für Win und Linux
  • move graphics to seperate program
  • support Cygwin, MinGW
  • Bittorrent for distribution (low budget projects possible)
  • disk space management
  • research on "zero performance impact", responsiveness, improved memory awareness
  • server-side deadline awareness
  • distributed storage projects

credit system

  • memory bandwith benchmark?
  • credits for disk, network, memory
  • price schedule: more credits for hosts with much memory, even if it isn't really needed yet

-> User sollen dazu gebracht werden, ihre Systeme auszubauen, damit z.B. bessere Models bei CPDN möglich werden

  • keep cross platform parity
  • referal bonus, credits for specific results, useful postings in forums, "soft credits" until limit 10%
  • values for credits (easynews, maybe t-shirts etc.)
  • credits sollen sich weiterhin an geleisteter wissenschaftlicher Arbeit orientieren, nicht nur an CPU-Zeit. Es kann also sein, dass ich für eine WU weniger credits pro CPU-Zeiteinheit bekomme, als bei WUs anderen Typs, weil meine CPU mit letzteren besser "klarkommt".
  • web pages to help choose projects
  • web pages to guide hardware purchases

simulators

  • of client scheduling policies (Derrick Kondo)
  • of server scheduling policies (Anderson & Allen)

game consoles

  • PS3
  • XBOX 360
  • BOINC port sinnvoll?
  • contra: sehr schwer zu programmieren
  • Microsoft lehnte vor 1 Jahre Unterstützung ab

standardize BOINC protocols

  • write spec (DTD etc.)
  • submit as RFC

account management system

  • buddy list
  • master profile for all projects

security

  • malicous projects
  • hacked project servers
  • secure server cookbook: how to protect your private key
  • sandboxing, vm
  • php-based attacs, sql injections
  • mailing lists
  • brake down screensaver and worker app in different applications
  • communication by shared memory, shared file, tcp/ip (not recommended because of windows personal firewalls)

Eigene Werkzeuge