Aktuelle Ereignisse/November 2006

Aus Rechenkraft
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhalt

27.11.2006

26.11.2006

  • Christian Beer ("BOINCcast", Team "BOINC@Halle/Saale") hält in Halle am 12.01.2007 einen Vortrag über BOINC und astronomische Forschung für jedermann.
  • Im BOINCcast#20 geht es diesmal um den 2. Teil der verschiedenen Bildschirmschoner. Außerdem wird unsere Webseite erwähnt.
  • Version 2.02 von SZTAKI Desktop Grid behebt Probleme mit AMD Prozessoren.
  • Spinhenge@home hat mittlerweile mehr als 10.000 Teilnehmer. In der neuen westfälischen Zeitung erscheinen 2 Artikel.
  • Rosetta@home beteiligt sich an CAPRI Runde 11, einem blinden Proteinstrukturvorhersage Wettbewerb. Die WU Namen beginnen mit "CAPRI_11".
  • RCN hat einen neuen Server in Betrieb genommen. Es wurden 8.400 decE und decF WUs erzeugt. Sobald sie berechnet wurden, kann RCN die abschließende Analyse betreffend des Ziels von RCN durchführen.
  • Ab 15.12.2006 wird Project Neuron für voraussichtlich 3 Wochen nicht verfügbar sein. Das betrifft die Webseite, WUs und den Datenexport.
  • LHC@home wird im Januar 2007 zum Queen Mary College umziehen.
  • Am 6. November hatte Einstein@home 50% seiner ersten S5 Suche beendet. Im Februar 2007 wird diese wahrscheinlich komplett sein.
  • EOn hat einen neuen Algorithmus auf Serverseite implementiert, welcher die Ausfallzeiten reduziert. Der Algorithmus behandelt die nahe gelegenen Zustände, die durch eine niedrige Sperre als einzelner Zustand im Gleichgewicht verbunden sind. Dieser Näherungswert vermeidet die vielen Pendelbewegungen zwischen diesen Zuständen. Diese Arbeit wurde vollständig auf dem Server erledigt, während dessen er nicht mit den Clients sprechen konnte. Jetzt sollten weniger lästige Verzögerungen auftreten.
  • Pi Segment gibt Version V1.0.6.0 heraus, in der der Datenbank-Fehler der Version V1.0.5.1 behoben wurde.
  • ABC@home hat das Timeout um neue WUs anzufordern auf 5 Minuten gesetzt, ein minimales Quorum von 2 eingeführt, die Verifikation der Resultate verschärft und den maximal geforderten Credit beschränkt. Das Checkpointing wurde verbessert. Die WUs dauern 2-5 Stunden. Registrierungen sind jetzt nicht mehr möglich, da ca. 300 Teilnehmer registriert sind. Aktuell wurden 24.215.398.827 Tripels durchsucht. Dabei waren 332.310 Treffer. Das ist viel schneller als erwartet, so dass nach der Testphase der Suchbereich erhöht wird. Erfreulicherweise gibt es unendlich viele ABC Treffer.
  • DepSpid hat die WU Verteilung eingestellt, da zunächst die Probleme, die die ersten Tests ergeben haben, behoben werden müssen. Das Projekt ist jetzt auch unter einer eigenen Domain www.depspid.net erreichbar.

21.11.2006

  • Primegrid beteiligt sich jetzt auch an der Suche nach einer neuen größten bekannten Zwillingsprimzahl.
  • Riesel Sieve testet eine Boinc-Version von LLRnet, so dass auch das Primzahltesten in Zukunft unter Boinc stattfinden kann.
  • Sierpinski/Riesel Base 5 ist heute die Arbeit auf dem Riesel-Server ausgegangen. Bis das behoben ist, soll auf den Sierpinski-Server ausgewichen werden. Dazu ist die Datei llr-clientconfig.txt zu bearbeiten.
  • Boinc@Heidelberg wurde am 16.11. im Zuge der seit dem 13.11. aktiven Taskforce bei QMC@home überholt.
  • Bei ABC@home kann man sich jetzt registrieren, der öffentliche Test hat begonnen.
  • Seit Anfang des Monats kann bei Factorial Search teilgenommen werden.

09.11.2006

06.11.2006

Das BOINC Projekt ABC@home versucht alle ABC Tripel der ABC Vermutung bis 1018 zu finden. Im Dezember soll das Projekt starten. Diese Woche soll ein Test starten.

05.11.2006

04.11.2006

  • Das chinesische Projekt Pi Segment ([1]) möchte einen neuen Rekord in der Berechnung der Nachkommabits der Zahl Pi aufstellen. Der derzeitige Rekord wird von PiHex seit September 2000 mit einer Billiarde Stellen gehalten. Das Projekt ist zur Zeit im Betatest.
  • GrafZahl hat gestern 3 Primzahlen bei Sierpinski/Riesel Base 5 gefunden.

01.11.2006

Rosetta@home gibt Version 5.36 heraus.

Archiv

Meldungen aller Ereignisse sind hier archiviert.

2016: 2016
2015: 2015
2014: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
2013: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
2012: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
2011: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
2010: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
2009: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
2008: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
2007: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
2006: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
2005: Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember



Eigene Werkzeuge