PrimeGrid: Happy New Year Challenge SoB

Hier findest Du alles zur Organisation, Durchführung und den Resultaten unserer Wettkämpfe, Challenges und Races

Re: PrimeGrid: Happy New Year Challenge SoB

Unread postby csbyseti » 03.01.2018 17:51

maxamd400 wrote:

nein nur 7 WUs, etwas Reserve brauch ich um mit TV auf den PC zu kommen.*1
Also sind 28 Kerne mit jee 3,7GHz belastet, bei 1,152 Volt, bei jetzt 55,45 C° + diesen Offset quatsch von AMD (28 C°) somit 82-83 C°
......


waren das nicht nur 20° Offset? Zumindest beim Ryzen hab ich den Wert in Erinnerung.
Hab durch Zufall vorhin einen Test von einer AiO für TR4 (Enermax) durchgelesen, war nicht unbedingt überzeugend.

Beim nächsten Patchday wird ja wohl einiges auf uns zukommen, überlege schon ob ich den komplett bis nach dem 15.1 verschieben kann.
Die Auswirkungen könnten jedenfalls Einfluss auf unsere Performance nehmen.

https://www.heise.de/security/meldung/Massive-Luecke-in-Intel-CPUs-erfordert-umfassende-Patches-3931562.html

https://www.theregister.co.uk/2018/01/02/intel_cpu_design_flaw/
csbyseti
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
 
Posts: 108
Joined: 10.08.2017 17:58

Re: PrimeGrid: Happy New Year Challenge SoB

Unread postby maxamd400 » 04.01.2018 19:13

der Offset beim 1950x ist 27°C.

ich hab eine Enermax LiqTech TR4 360, leider gibt es dazu keine Software zum steuern.

Ich nutze gerade das A-Tuning Tool von ASRock. Ich hätte doch lieber ein ASUS kaufen sollen.
Es wurde ja überall so gelobt aber ich muss da wieder voll ich die Sch*** gegriffen haben.

Konnte jetzt aber die 3 Lüfter so einstellen, das die CPU jetzt 85°C hat, Offset ist 58°C, Lüfter drehen mit 1500-1700 RPM,
max Temp sind 68°C. CPU ist auf 3.7GHz
Image
User avatar
maxamd400
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 374
Joined: 07.05.2003 21:48
Location: Magdeburg

Re: PrimeGrid: Happy New Year Challenge SoB

Unread postby csbyseti » 05.01.2018 08:15

So ein Mist, der I7-5820k hat mitten in der Nacht Windows Updates gezogen.
Bin mal gespannt wieviel langsamer der jetzt geworden ist.

Der Button für 'Updates aussetzen' unter Updates -> erweiterte Optionen kam so langsam das ich 2 mal draufgedrückt habe.
Also wieder aus und dann lässt er sich nicht wieder einschalten.

Aber wenn MS das Update so weit vorzieht dann muss durch diesen Prozessorfehler ja die Hütte brennen.
csbyseti
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
 
Posts: 108
Joined: 10.08.2017 17:58

Re: PrimeGrid: Happy New Year Challenge SoB

Unread postby gemini8 » 05.01.2018 10:19

Zur Performance nach dem Patch:

[...] It really boils down to – as we said, and Intel pointed out – your workload. If you just play games on your PC, you will not see a slowdown, beyond any delays caused by file loading, because the software rarely jumps to the kernel during gameplay. Your game will be mostly talking to the graphics processor.
If all you do is browse Twitter, write emails, and type away in a word processor, you probably won't notice any difference. If you do a lot of in-memory number crunching, you won't see much of an impact because again the kernel isn't getting in the way. If you have PCID support enabled on your hardware and in your kernel, any performance hit should be minimized.
If you hammer the disk, the network, or use software that makes lots of system calls in and out of the kernel, and you're lacking working PCID support, you will see a performance hit. And it's a good idea to warn you, right? [...]
Quelle

Für mich heißt das, daß ich vermutlich wenig merken werde, weil ich meine nicht patch-fähigen, älteren Intel-Macs nicht mehr zum Browsen verwenden werde, und deren Netzwerkleistung als Server, um die es bei mir hauptsächlich geht, sich nicht verändern wird.

Das Crunchen sollte auch kaum betroffen sein, wenn ich das richtig sehe.

Interessanter wird für mich die Frage, ob ich meine MacBooks auf High Sierra updaten muß, um in den Genuß eines Patches zu kommen, und ob danach die W-LAN Hardware weiter funktionieren wird. Sollte das nicht der Fall sein, müßte ich mir überlegen, ob ich mir irgendwie aktuellere Hardware leisten kann (was bei mir ein riesiges finanzielles Loch ins Konto risse), externes W-LAN nutzen möchte, oder ob ich die MacBooks auf Linux umstelle. Alles Optionen, die mir nicht gefallen...
Daß Apple Patches für ältere Systeme herausgibt, kann ich mir absolut nicht vorstellen, wobei ich aus Anwendersicht 10.4, 10.5, 10.6 und 10.7 für sinnvoll hielte. Wenn PPCs nicht betroffen sein sollten, was nicht unmöglich ist, fielen die beiden erstgenannten weg. Aus Herstellersicht würde 10.6 vermutlich nicht beachtet, obwohl es das letzte OS ist, daß die PPC- und Intel-Welt zusammenführt, und 10.7 ist auch nur das letzte OS für eine Reihe von älteren Geräten und somit eher völlig egal.

Aber erstmal abwarten, was da noch kommt.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 1851
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: PrimeGrid: Happy New Year Challenge SoB

Unread postby maxamd400 » 09.01.2018 10:33

die geschätzte Arbeitspaketgröße wird immer größer :o

hab nun eine bekomme die sich mit 2.109.607 GFlops ausweisst und diese brauch
auf dem 1950x mit jee 4 CPU Kerne gute 2Tage 15Stunden.

Will damit nur sagen, das man nach dem 14.01.18 dann keine WU mehr anfangen brauch
Image
User avatar
maxamd400
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 374
Joined: 07.05.2003 21:48
Location: Magdeburg

Re: PrimeGrid: Happy New Year Challenge SoB

Unread postby csbyseti » 09.01.2018 21:03

Habe vor die CPU-Kerne zu erhöhen wenn es Richtung Ende geht.
8 Threads pro WU müssten ja auch noch gehen. Je nachdem was die Hochrechnung ergibt.
Und wenn ein paar HT Threads frei bleiben müsste es ja auch noch eine Tick besser laufen.

Mein i7-2600 ist nach 6 Tagen wieder ausgestiegen, 4 WU's hat er wenigstens abgeliefert.
Bootet jetzt nicht mehr.

Ein wenig mehr Teamunterstützung wäre aber wünschenswert wenn wir Platz 12 halten wollen.

Durch die längeren WU's konnte ich auch keinen Unterschied beim gepatchten I7-5820k feststellen.
Die anderen Rechner haben das Update noch nicht erhalten.
csbyseti
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
 
Posts: 108
Joined: 10.08.2017 17:58

Re: PrimeGrid: Happy New Year Challenge SoB

Unread postby gemini8 » 09.01.2018 23:04

Mein i7-2600k macht glücklicherweise weiter und rechnet sowohl PrimeGrid fürs Race als auch auf der GPU ohne eigens zugewiesenen Kern GPUGrid.
Zum Ende des Races kann es sein, daß ich ihm eine Aufgabe wegnehmen muß, damit er die andere schneller hingezaubert bekommt. Grundsätzlich wäre er noch etwas schneller, wenn ich ihm nur eine Aufgabe zur Zeit verpaßte, aber da die Aufgaben von der Länge her sowieso nicht vergleichbar sind, kann es auch Zufall sein, daß die erste WU die schnellste war.
Gerade sind wir auf Platz 13, was bei der bisherigen Unterstützung passabel ist - leider aber auch nicht mehr.
Ich werfe jetzt meinen einzigen verbleibenden Rechner, der sich noch langweilt und Chancen hat, eine Aufgabe durchzurechnen, ins Rennen. Nach meiner Einschätzung dürfte der ProLiant nichts mehr packen, weshalb ich dankend auf den Stromverbrauch verzichte.
Mal sehen, wer am Ende den Teamplatz fünf belegt! ^^
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 1851
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: PrimeGrid: Happy New Year Challenge SoB

Unread postby gemini8 » 13.01.2018 18:32

RKN ist auf Platz 15 und wird diesen wohl auch halten, eventuell auch auf 14 verbessern können. Falls zufällig jemand über die zwei Wochen gebunkert haben sollte, würde sich das möglicherweise noch nach oben korrigieren lassen, aber dann müßte schon ernsthaft Arbeit abgeliefert werden.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 1851
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: PrimeGrid: Happy New Year Challenge SoB

Unread postby csbyseti » 13.01.2018 19:30

Michael H.W. Weber wrote:Der Cluster ist dran.

Michael.

rechnet der auch was?

Oder bin ich nur blind?
csbyseti
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
 
Posts: 108
Joined: 10.08.2017 17:58

Re: PrimeGrid: Happy New Year Challenge SoB

Unread postby Michael H.W. Weber » 13.01.2018 20:07

csbyseti wrote:rechnet der auch was?

Oder bin ich nur blind?

Hmm. Ich habe gerade nochmal reingeschaut. Irgendwer hat über BAM! während meines Urlaubs Yafu zugeschaltet? Da passiert dann natürlich nicht viel...
Hab jetzt gerade nochmal umgestellt. Vielleicht liefert der ja noch was ab...

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

Image

Image Image Image
User avatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
 
Posts: 19572
Joined: 07.01.2002 01:00
Location: Marpurk

Re: PrimeGrid: Happy New Year Challenge SoB

Unread postby gemini8 » 14.01.2018 18:49

Ich mache mir jetzt Futter und schaue dann nach den Tuxboxen. Evtl. hilft es noch, irgendetwas umzustellen.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 1851
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: PrimeGrid: Happy New Year Challenge SoB

Unread postby gemini8 » 14.01.2018 20:03

Nichts zu machen. Bis hier konnte ich den Plan wie aufgestellt verfolgen, und die nicht erwarteten Überkapazitäten sind tatsächlich nicht vorhanden, also lohnt es sich nicht, an den app_configs herumzuspielen. Jetzt könnte nur noch neue Hardware mit vielen Kernen in einem Gerät helfen. Vergessen wir das mal. Werde noch was abliefern, aber die 150, die ich gerade innehabe, werde ich nicht halten können. Mal sehen, ob Stimpy mich noch einmal überholt. ^^
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 1851
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

PreviousNext

Return to Challenge / Race / Wettkampf

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests