RKN - Podcast - Die Idee

Informationen rund um den Podcast "Radio RechenCast"

Moderators: M. Franckenstein, Dunuin

Re: RKN - Podcast

Unread postby M. Franckenstein » 03.07.2013 21:46

Ich verweise gerne nochmal auf unsere SysAdmins ... vllt. können die soetwas kurzfristig einrichten ... würde gerne dafür dann auch einen RSS-Einrichten, damit man via PodCast-Programm diesen Feed einfacher abonnieren könnte ... spart mir das Hosting auf podcater.de o.ä.
Facebook - Rechenkraft.net e.V. | Facebook - Radio RechenCast | Twitter - Rechenkraft.net

Als "Nike Instructor Club"-Scout bin ich in der Lage dauerhaft auf http://www.my-sportswear.de 15% Rabatt (mit Ausnahme auf bereits rabattierte Ware) auf Bestellungen zu ermöglichen. Verwende folgenden Rabattcode: 1114933
User avatar
M. Franckenstein
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 5786
Joined: 23.07.2001 01:00
Location: Oldenburg

Re: RKN - Podcast

Unread postby yoyo » 04.07.2013 07:17

Natürlich kann ich eine Umleitung einrichten, wie z.B. bei
wiki.rechenkraft.net oder
forum.rechenkraft.net,
aber wohin soll rechencast.rechenkraft.net denn geleitet werden?
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Image Image
User avatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
 
Posts: 7402
Joined: 17.12.2002 14:09
Location: Berlin

Re: RKN - Podcast

Unread postby ChristianB » 04.07.2013 07:42

Ich hatte ja schon vor einer Weile mich zu dem Thema geäußert. Hier jetzt aber abschließend noch einmal.

@Max: Deine Bemühungen in allen Ehren aber über das was wir uns jetzt hier Gedanken machen das hätte eigentlich schon in der Projektierungsphase stattfinden müssen (bevor die erste Folge veröffentlicht wurde). Die jetzige Struktur ist sowas von unübersichtlich und verwirrend für alle Benutzer.

Wie bereits geschrieben wurde (ich glaube Dunuin war es) möchte der durchschnittliche Podcasthörer einen RSS-Feed mit der Möglichkeit die mp3 direkt zu laden oder sich in einem Webplayer anzuhören. Diese Möglichkeit gibt es zur Zeit nicht und ist auch nur mit Aufwand umzusetzen bzw. dann auch aufrecht zu halten.

Ich war auch schon an diesem Punkt und hatte mich damals für podhost.de als Free-hoster entschieden. Da wird einem schon alles abgenommen. Die bauen einen korrekten RSS-Feed, ich kann das Aussehen des Blogs selbst bestimmen und auch noch Text und Links zu den Beiträgen hinzufügen. Ich verstehe nicht so ganz warum du das nicht möchtest (auch das podcaster.de Einstiegsangebot für 12 Euro im Jahr ist recht ok). Hast du dir mal den boinccast angeschaut/angehört? Zugegeben das ist mittlerweile sehr alt, aber funktioniert immer noch. Es spricht auch nichts dagegen zusätzlich zu den mp3's noch einen YouTube Kanal mit den von horn vorgeschlagenen Videos zu machen, das kann man Querverlinken und der Hörer kann sich dann entscheiden was er nutzt.

Die jetzige Lösung mit dropboxlinks ist eher kontraintuitiv für Leute die schon Podcasts hören und ein Hosting der mp3's bei Rechenkraft kann ich (aufgrund der Trafficbegrenzung) nicht unterstützen.

Nochmal zusammengefasst: Dropbox und eigenen RSS-Feed basteln ist eine zusammengefrickelte Lösung die sehr unhandlich (für Betreiber und Hörer) ist. Du kannst ja erstmal mit dem kostenlosen Paket von podhost.de anfangen und dann immer noch upgraden wenn du öfter senden willst. Bei mir hat das 30MB Paket pro Monat für 1 Sendung pro Woche gereicht. Das muss man sich halt ein wenig einteilen.
ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
 
Posts: 1847
Joined: 23.02.2010 22:12

Re: RKN - Podcast

Unread postby Dunuin » 04.07.2013 08:31

Ja, also entweder ein fertiger Hoster oder halt ein CMS auf dem Rechenkraft-Server, sofern da der Traffic reicht.
So ein CMS muss aber auch ständig aktualisiert werden, um die Sicherheitslücken zu schließen. Ist also nicht ganz ohne Aufwand verbunden.
Image
User avatar
Dunuin
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 1743
Joined: 23.03.2011 12:59
Location: Hamburg

Re: RKN - Podcast

Unread postby -horn- » 04.07.2013 09:08

moien,
ChristianB wrote:Ich hatte ja schon vor einer Weile mich zu dem Thema geäußert. Hier jetzt aber abschließend noch einmal.

@Max: Deine Bemühungen in allen Ehren aber über das was wir uns jetzt hier Gedanken machen das hätte eigentlich schon in der Projektierungsphase stattfinden müssen (bevor die erste Folge veröffentlicht wurde). ...


welche helfer gabe es denn während der projektierungsphase?
ich seh das ja schon bei meinen fragen hier, wenn ich "nur" nach einer meinung frage, ob etwas schön oder brauchbar aussieht. selbst bei diesen eher einfachen fragen kommt halt einfach nix oder nur sehr langsam. dieser thread ist im April gestartet worden und erst ne ganze zeit später kam die folge. in meinem aufrufthread zu den 60 sekundenvideos viewtopic.php?f=8&t=12878 ist das leider ähnlich träge. was ist euch denn lieber? das jemand etwas nun mal macht und vll holprig startet, oder einfach passiv im forum liest und dann war es das auch schon?

man kann sicherlich alles vorplanen, aber irgendwann muss man auch mal anfangen. jemanden alles alleine machen lassen sollte man auch nicht, daher biete ich halt etwas an, was ich ein wenig kann. wenn du meinst, der podcast hoster ist gut, dann fühl dich frei das einzurichten. ob der gut oder kostenlos ist kann ich nichtmal sagen, aber wenn es dir so viel wert ist, dann einfach machen.
ich mag das forum sehr, aber man könnte hier so viel cooles zeug erreichen, wenn sich jeder ein klein wenig beteiligen könnte. jetzt ist es halt so gestartet und wir machen das halt so. es spricht ja auch nix dagegen, wenn der podcast noch umzieht. die reichweite der folge wird doch eh begrenzt sein ;) und niemanden gross auffallen, wenn es in 2 wochen woanders ist.

also, ich kann verstehen, wenn jemand nun nicht mehr warten will, sondern einfach mal was macht. wir sind hier schliesslich alle aus hobbygründen und haben nur wenig zeit pro woche. da müssen wir halt alle ein wenig was beitragen :).

grüße, Andreas
http://www.hdtvtotal.com | Your European Total Source To HDTV!
Image
-horn-
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
 
Posts: 1053
Joined: 21.06.2009 19:04

Re: RKN - Podcast

Unread postby Dunuin » 04.07.2013 09:27

Hat auch seine Vorteile. So kann er erst einmal etwas üben und Erfahrungen sammeln.
Mit der Zeit wird man ja besser und wenn er dann umsteigt und den Feed überall in die Listen einträgt, wo man dann auch richtig Hörerzustrom hat, dann bekommen die schon einen verbesserten Podcast zu hören.
Image
User avatar
Dunuin
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 1743
Joined: 23.03.2011 12:59
Location: Hamburg

Re: RKN - Podcast

Unread postby -horn- » 04.07.2013 09:56

moien,
Dunuin wrote:Hat auch seine Vorteile. So kann er erst einmal etwas üben und Erfahrungen sammeln.
Mit der Zeit wird man ja besser und wenn er dann umsteigt und den Feed überall in die Listen einträgt, wo man dann auch richtig Hörerzustrom hat, dann bekommen die schon einen verbesserten Podcast zu hören.


genau so sehe ich das auch :). die jetztige folge ist ja auch schon kürzer, als die angepeilte länge und solche nullausgaben gibt es ja recht häufig. und dafür schämen muss sich auch keiner, denn so ein testballon war es nun auch nicht :). es sind ja nun noch detailfragen zu klären. der ansatz ist aber da. jetzt kann es ja so weiter gehen.

grüße, Andreas
http://www.hdtvtotal.com | Your European Total Source To HDTV!
Image
-horn-
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
 
Posts: 1053
Joined: 21.06.2009 19:04

Re: RKN - Podcast

Unread postby M. Franckenstein » 04.07.2013 13:16

ChristianB wrote:]Ich hatte ja schon vor einer Weile mich zu dem Thema geäußert. Hier jetzt aber abschließend noch einmal.

@Max: Deine Bemühungen in allen Ehren aber über das was wir uns jetzt hier Gedanken machen das hätte eigentlich schon in der Projektierungsphase stattfinden müssen (bevor die erste Folge veröffentlicht wurde). Die jetzige Struktur ist sowas von unübersichtlich und verwirrend für alle Benutzer.

Ja, die Struktur wird sich finden :D

ChristianB wrote:Wie bereits geschrieben wurde (ich glaube Dunuin war es) möchte der durchschnittliche Podcasthörer einen RSS-Feed mit der Möglichkeit die mp3 direkt zu laden oder sich in einem Webplayer anzuhören. Diese Möglichkeit gibt es zur Zeit nicht und ist auch nur mit Aufwand umzusetzen bzw. dann auch aufrecht zu halten.

Ich gehöre auch zu den Abonnenten einiger PodCast-Angebote ... Daher kann ich es verstehen das RSS benötigt wird ...


ChristianB wrote:Ich war auch schon an diesem Punkt und hatte mich damals für podhost.de als Free-hoster entschieden. Da wird einem schon alles abgenommen. Die bauen einen korrekten RSS-Feed, ich kann das Aussehen des Blogs selbst bestimmen und auch noch Text und Links zu den Beiträgen hinzufügen. Ich verstehe nicht so ganz warum du das nicht möchtest (auch das podcaster.de Einstiegsangebot für 12 Euro im Jahr ist recht ok). Hast du dir mal den boinccast angeschaut/angehört? Zugegeben das ist mittlerweile sehr alt, aber funktioniert immer noch. Es spricht auch nichts dagegen zusätzlich zu den mp3's noch einen YouTube Kanal mit den von horn vorgeschlagenen Videos zu machen, das kann man Querverlinken und der Hörer kann sich dann entscheiden was er nutzt.

Ja, Boinccast kenne ich ... Ich habe soeben einen RSS-/PodCast-Hoster gebucht ... Ich arbeite heute bis halb 9 (seit 8 Uhr morgens) ... Am WE bzw. bis zum WE ... werde ich die erste Folge dort hochladen und das WIKI neu anpassen ...
Änderungen bezügl. Youtube können also auch langsam angegangen werden ...

ChristianB wrote:Die jetzige Lösung mit dropboxlinks ist eher kontraintuitiv für Leute die schon Podcasts hören und ein Hosting der mp3's bei Rechenkraft kann ich (aufgrund der Trafficbegrenzung) nicht unterstützen.

Da stimme ich zu ... WiKI wird ja wieder angepasst ... Es sollte ja erstmal starten ^^

ChristianB wrote:Nochmal zusammengefasst: Dropbox und eigenen RSS-Feed basteln ist eine zusammengefrickelte Lösung die sehr unhandlich (für Betreiber und Hörer) ist. Du kannst ja erstmal mit dem kostenlosen Paket von podhost.de anfangen und dann immer noch upgraden wenn du öfter senden willst. Bei mir hat das 30MB Paket pro Monat für 1 Sendung pro Woche gereicht. Das muss man sich halt ein wenig einteilen.

Wie unten bzw. OBEN geschrieben wird befinden wir uns ja hier am Anfang einer hoffentlich langen Reise deren Ausgaben mit der zeit stetig bzw. in kürzeren Intervallen erscheint ...

Ich danke allen für ihren Support und der immer konstruktiven Kritik ...

Nächste Woche geht es definitiv weiter mit der Umsetzung .. Diese Woche bin ich einfach nur platt :D
Facebook - Rechenkraft.net e.V. | Facebook - Radio RechenCast | Twitter - Rechenkraft.net

Als "Nike Instructor Club"-Scout bin ich in der Lage dauerhaft auf http://www.my-sportswear.de 15% Rabatt (mit Ausnahme auf bereits rabattierte Ware) auf Bestellungen zu ermöglichen. Verwende folgenden Rabattcode: 1114933
User avatar
M. Franckenstein
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 5786
Joined: 23.07.2001 01:00
Location: Oldenburg

Re: RKN - Podcast

Unread postby M. Franckenstein » 07.07.2013 21:19

Endlich habe ich einen RSS-Feed ... Jetzt könnt ihr die erste Folge (und alle kommenden) via RSS-Abo laden ...

http://radiorechencast.podcaster.de/RadioRechenCast.rss

// like-it, post-it, share-it, tweet-it // visit rechenkraft.net // via facebook // M.Franckenstein
Facebook - Rechenkraft.net e.V. | Facebook - Radio RechenCast | Twitter - Rechenkraft.net

Als "Nike Instructor Club"-Scout bin ich in der Lage dauerhaft auf http://www.my-sportswear.de 15% Rabatt (mit Ausnahme auf bereits rabattierte Ware) auf Bestellungen zu ermöglichen. Verwende folgenden Rabattcode: 1114933
User avatar
M. Franckenstein
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 5786
Joined: 23.07.2001 01:00
Location: Oldenburg

Re: RKN - Podcast

Unread postby yoyo » 07.07.2013 21:55

Hab ich sofort aboniert.

yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Image Image
User avatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
 
Posts: 7402
Joined: 17.12.2002 14:09
Location: Berlin

Re: RKN - Podcast

Unread postby Dunuin » 07.07.2013 23:52

Ich auch. Wenn du Hilfe fürs Einrichten der Podcast-Seite brauchst sag bescheid.
Image
User avatar
Dunuin
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 1743
Joined: 23.03.2011 12:59
Location: Hamburg

Re: RKN - Podcast - Die Idee

Unread postby Dunuin » 11.07.2013 22:57

Jetzt komme ich hier auch wieder ins Forum.

Edit:
Achso, da kannst du mal gucken, ob dir ein Lied für das Intro gefällt.
Image
User avatar
Dunuin
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 1743
Joined: 23.03.2011 12:59
Location: Hamburg

PreviousNext

Return to Radio RechenCast

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests