Tuberkuloseprojekt

Alles zum Projekt RNA World

Tuberkuloseprojekt

Unread postby Michael H.W. Weber » 07.04.2010 13:03

So, die ersten WUs des Tuberuloseprojekts sind nun ausgeliefert worden. Alles basiert auf unseren CMC Lin64-Ergebnissen, die ich im Vorfeld auf Herz und Nieren getestet und als fehlerfrei befunden hatte. Zu diesem Projekt laeuft eine Kooperation mit indischen Arbeitsgruppen, das Laborexperimente inklusive der Kultivierung des virulenten TB Bakterienstamms einschliesst und in der BRD nur in einem S3 Sicherheitslaboratorium durchgefuehrt werden koennte. Dies entspricht der zweithoechsten Sicherheitsstufe und natuerlich nutzt auch unserer Kooperationspartner ein solches Labor. Ich habe also die Zeit hier in Indien sinnvoll nutzen koennen, unser Projekt voranzutreiben. 8)

Die WUs sollten bezueglich der Laufzeiten sehr heterogen sein, keine RAM- und Trafficprobleme mehr verursachen und uns hoffentlich hochinteressante neue Ergebnisse bescheren. Wir durchleuchten gerade vergleichend den virulenten und den harmlosen Mycobacterium tuberculosis Stamm (Rv & Ra) auf Herz und Nieren.

Ich wuerde mir wuenschen, dass nun auch die Leute mit RAM-Problemen bei der letzten Serie ihre Maschinen wieder langsam zuschalten koennten, damit wir das Ganze flugs ueber die Buehne bringen koennen. :D

Michael.
Fördern, nicht fordern. Kooperieren, nicht konkurrieren. Konstruieren, nicht konsumieren.

Image

Image Image Image
User avatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
 
Posts: 18155
Joined: 07.01.2002 01:00
Location: Marpurk

Re: Tuberkuloseprojekt

Unread postby MReed » 07.04.2010 13:48

Juhu... ich bekomme wieder Arbeit.

Danke, für das Update, Michael :D
MfG
MReed

Image
User avatar
MReed
Task-Killer
Task-Killer
 
Posts: 726
Joined: 10.02.2010 22:26
Location: Berlin

Re: Tuberkuloseprojekt

Unread postby MonsieurPoot » 07.04.2010 18:33

Ohja, auch ich bin wieder zu zweit und nicht mehr alleine im Rennen. ;)

Wieviele WUs gibt es denn ungefähr?
Sind es "nur" diese 5000 die heute morgen eingespielt wurden oder noch (Massen) mehr? :roll2:

- Poot
User avatar
MonsieurPoot
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
 
Posts: 241
Joined: 24.01.2010 11:52
Location: Tönisvorst

Re: Tuberkuloseprojekt

Unread postby MReed » 07.04.2010 19:42

Ist es eig gewollt, dass ich mit nem Windoof XP (32-bit) WU's bekomme, die folgenden (bzw. ähnliche) Namen haben?

cms_Mtb[Lin64s]_Mycobacterium-tuberculosis-H37Rv_AL123456.cir.EMBL_RF01369_CRISPR-DR56_1270624623_2657-in


Ich frag nur wegen der Bezeichnung die da in den eckigen Klammern steht...
MfG
MReed

Image
User avatar
MReed
Task-Killer
Task-Killer
 
Posts: 726
Joined: 10.02.2010 22:26
Location: Berlin

Re: Tuberkuloseprojekt

Unread postby MonsieurPoot » 07.04.2010 20:17

Ich nehme an das "Lin64s" bezieht sich darauf, dass die CMS WUs der CMC-Batch von vor ein paar Wochen entstammen, die ausschließelich von Linux64-Usern durchgekaut worden sind.

Michael H.W. Weber wrote:Alles basiert auf unseren CMC Lin64-Ergebnissen, die ich im Vorfeld auf Herz und Nieren getestet und als fehlerfrei befunden hatte.

- Poot
User avatar
MonsieurPoot
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
 
Posts: 241
Joined: 24.01.2010 11:52
Location: Tönisvorst

Re: Tuberkuloseprojekt

Unread postby MReed » 07.04.2010 20:29

Gerade darauf will ich ja hinaus:

Ist es in dem Fall nicht sinnvoller, die auf den Linux CMC's basierten WU's auch auf Linux Systemen auszuführen? :help:
MfG
MReed

Image
User avatar
MReed
Task-Killer
Task-Killer
 
Posts: 726
Joined: 10.02.2010 22:26
Location: Berlin

Re: Tuberkuloseprojekt

Unread postby MonsieurPoot » 07.04.2010 20:35

Ich... ähm... wüsste nicht, warum - aber ich habe ja auch gar keine Ahnung. :o
Ich weiß nur, dass "damals" die CMCs der Einfachheithalber und des Anspruchs wegen erstmal ausschließlich auf Linux-Rechnern und dann auf Win64-Rechnern durchgearbeitet worden sind, damit hinterher dann Unsummen CMS für alle Systeme zur Verfügung stehen und niemand jemals nie nicht wieder unter WU-Mangel leiden muss. ;)

- Poot
User avatar
MonsieurPoot
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
 
Posts: 241
Joined: 24.01.2010 11:52
Location: Tönisvorst

Re: Tuberkuloseprojekt

Unread postby MReed » 07.04.2010 20:58

Ich weiß nicht mehr genau, wo ich es gefunden hatte, aber es gab bei den CMC's irgendwann mal die Diskussion, ob es nicht so wäre, dass Windoof und Linux bei der selben mathematischen Operation auf das selbe kommen sollten... Da dies teilweise nicht gegeben sei, so der Antwortende, müssten die Abweichungen ermittelt werden....


Daher irritiert mich das Lin in den eckigen Klammern... aber ich lasse mich auch gern eines besseren belehren :D
MfG
MReed

Image
User avatar
MReed
Task-Killer
Task-Killer
 
Posts: 726
Joined: 10.02.2010 22:26
Location: Berlin

Re: Tuberkuloseprojekt

Unread postby MonsieurPoot » 07.04.2010 21:58

Ach, wir beide haben doch nur zweite-Hand-Forum-Wissen, so kommen wir nicht weiter! ;)
Warten wir auf die Antwort der Obrigkeit.

- Poot
User avatar
MonsieurPoot
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
 
Posts: 241
Joined: 24.01.2010 11:52
Location: Tönisvorst

Re: Tuberkuloseprojekt

Unread postby MReed » 07.04.2010 22:03

okay, abgemacht :D

Wir warten also... ich brüh' schon mal Kaffee :morning:
MfG
MReed

Image
User avatar
MReed
Task-Killer
Task-Killer
 
Posts: 726
Joined: 10.02.2010 22:26
Location: Berlin

Re: Tuberkuloseprojekt

Unread postby MonsieurPoot » 07.04.2010 22:12

Image
User avatar
MonsieurPoot
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
 
Posts: 241
Joined: 24.01.2010 11:52
Location: Tönisvorst

Re: Tuberkuloseprojekt

Unread postby Blacksun » 07.04.2010 22:17

Ich schließe mich euch an :smoking:
Image
User avatar
Blacksun
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 64
Joined: 09.09.2008 10:48
Location: St. Peter, Austria

Next

Return to RNA World Diskussionen (deutsch)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest