Harmonious Trees für Windows ?

Fehler und Wünsche zum Projekt yoyo@home
Bugs and wishes for the project yoyo@home

Re: Harmonious Trees für Windows ?

Unread postby Ananas » 10.08.2011 23:50

Der freie VC++ kann x64, man muss es nur etwas umstaendlich konfigurieren.

Ich habe das selbst noch nie getan, vermute aber, dass das die Loesung ist :

http://mariusbancila.ro/blog/2010/10/05 ... -projects/

p.s.: Die CPU-Erkennung (incl. Benachteiligung) war mal keine Ente - das ist verbrieft. Als ich noch auf Athlon MP CPDN gerechnet habe, konnte man die CPU-Erkennung allerdings auch 'rauspatchen - wenn ich mich recht entsinne, waren damals die Fortran-Libraries betroffen, aber nicht Microsoft sondern Intel. Inzwischen duerfte das aber nicht mehr drin sein.
vi BOINC/checkin_notes
:1,$s/bug/feature/g
:wq!

Erzaehlen sich Biologen eigentlich Klein-RNA-Witze?
Ananas
WU-Schieber
WU-Schieber
 
Posts: 1184
Joined: 27.04.2008 18:37
Location: Nordlichter Köln

Re: Harmonious Trees für Windows ?

Unread postby Ananas » 11.08.2011 08:22

Scheint uebrigens nur auf XP und folgenden zu laufen, auf Win2k Server bekomme ich Fehler

http://www.rechenkraft.net/yoyo/results ... stid=12108

Da fehlt vermutlich irgend eine DLL


p.s.: wenn ich es manuell per Kommandozeile starte kommt leider nur "ist keine zulaessige Win32-Anwendung", ich hatte gehofft, dass es die fehlende DLL meldet :-/
vi BOINC/checkin_notes
:1,$s/bug/feature/g
:wq!

Erzaehlen sich Biologen eigentlich Klein-RNA-Witze?
Ananas
WU-Schieber
WU-Schieber
 
Posts: 1184
Joined: 27.04.2008 18:37
Location: Nordlichter Köln

Re: Harmonious Trees für Windows ?

Unread postby yoyo » 11.08.2011 09:05

Die App ist statisch gelinkt und sollte keine speziellen DLL benötigen. Ich hab sie mit sse2 übersetzt, evtl. funzt das unter win2000 nicht, der Prozessor sollte es allerdings unterstützen.
yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Image Image
User avatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
 
Posts: 7173
Joined: 17.12.2002 14:09
Location: Berlin

Re: Harmonious Trees für Windows ?

Unread postby Ananas » 11.08.2011 09:17

Am SSE liegt es nicht, das ist ein reines CPU-Feature, das OS kontrolliert das nicht (wenn es nicht ginge, wuerde "illegal instruction" oder sowas kommen).

Ich nehme an, dass die neuen MS-Bibliotheken entweder eine Kernelfunktion verwenden, die 2k nicht hat oder dass im Exe die minimale Windowsversion irgendwo einkompiliert ist. Irgendwo steht, dass die vcrt100.dll grundsaetzlich erst ab XP laeuft, das gilt evtl. auch dann, wenn ihre Funktionen aus einer Library statisch zugebunden sind.

Das war uebrigens auch das erste, was ich gesucht habe (Volltextsuche "msvc" im Programm), dann haette ich die fehlende DLL ja hinkopieren koennen - da hab' ich bereits gemerkt, dass das VC-Runtime statisch gebunden ist. Es kann aber die Referenz auf irgend eine Betriebssystem-DLL sein, die gar nicht zum Kompilat gehoert.

p.s.: evtl. srcsrv.dll
vi BOINC/checkin_notes
:1,$s/bug/feature/g
:wq!

Erzaehlen sich Biologen eigentlich Klein-RNA-Witze?
Ananas
WU-Schieber
WU-Schieber
 
Posts: 1184
Joined: 27.04.2008 18:37
Location: Nordlichter Köln

Re: Harmonious Trees für Windows ?

Unread postby Ananas » 11.08.2011 09:32

http://www.codeguru.com/forum/showthrea ... did=500217

Achte mal auf "dumpbin" (bzgl. der Fehlerursache) und weiter unten auf "Multi targetting" (als moegliche Gegenmassnahme) in dem Fred.

Da steht also vermutlich schlichweg im Header drin, dass es erst ab XP laufen soll.

Weiter unten steht allerdings auch the newest C/C++ runtime is using functions from the kernel that are simply not in Win2K, da ist also evtl. gar nix zu machen.
vi BOINC/checkin_notes
:1,$s/bug/feature/g
:wq!

Erzaehlen sich Biologen eigentlich Klein-RNA-Witze?
Ananas
WU-Schieber
WU-Schieber
 
Posts: 1184
Joined: 27.04.2008 18:37
Location: Nordlichter Köln

Re: Harmonious Trees für Windows ?

Unread postby Ananas » 11.08.2011 09:51

Ich denke, ich habe die Stelle gefunden :

Code: Select all
00000000E0: 50 45 00 00 4C 01 05 00 ? 8C E4 3A 4E 00 00 00 00
00000000F0: 00 00 00 00 E0 00 02 01 ? 0B 01 0A 00 00 6A 02 00
0000000100: 00 D0 00 00 00 00 00 00 ? C0 1D 01 00 00 10 00 00
0000000110: 00 80 02 00 00 00 40 00 ? 00 10 00 00 00 02 00 00
0000000120: 05 00*01*00 00 00 00 00 ? 05 00 01 00 00 00 00 00
0000000130: 00 E0 04 00 00 04 00 00 ? C9 94 03 00 03 00 40 81


Die Ziffer zwischen den zwei Sternchen (Offset 122h), das ist im PE-Header der Anwendung
vi BOINC/checkin_notes
:1,$s/bug/feature/g
:wq!

Erzaehlen sich Biologen eigentlich Klein-RNA-Witze?
Ananas
WU-Schieber
WU-Schieber
 
Posts: 1184
Joined: 27.04.2008 18:37
Location: Nordlichter Köln

Re: Harmonious Trees für Windows ?

Unread postby Norman » 12.08.2011 17:19

ist der quellcode zur kompilierung irgendwo verfügbar um anderen die möglichkeit zu bieten die app zu optimieren bzw. auf verschiedene systeme zu portierung und zu debuggen ?
User avatar
Norman
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2188
Joined: 20.03.2003 14:34
Location: Saarland

Re: Harmonious Trees für Windows ?

Unread postby Ananas » 12.08.2011 21:09

Ich hab' Yoyo den Link zu einer (mit Hexeditor) gepatcheden Version geschickt, die auf Win2k zumindest loslaeuft. Da ich keine app_info erstellt habe, wollte BOINC sie aber nicht akzeptieren (Pruefsumme falsch). Ich weiss nicht, ob Yoyo sie probehalber einsetzen wird.

Falls das klappt, kann ich natuerlich ein kleines C-Programm basteln, das den Patch bei jedem neuen Kompilat anbringt.

Ich musste uebrigens beide 5.1-Stellen auf 5.0 aendern, nur die erste hat's nicht getan.
vi BOINC/checkin_notes
:1,$s/bug/feature/g
:wq!

Erzaehlen sich Biologen eigentlich Klein-RNA-Witze?
Ananas
WU-Schieber
WU-Schieber
 
Posts: 1184
Joined: 27.04.2008 18:37
Location: Nordlichter Köln

Re: Harmonious Trees für Windows ?

Unread postby Ananas » 13.08.2011 22:46

Mist, der neue Compiler wohl wirklich inkompatibel. Es bringt zwar keine Fehlermeldung, macht aber auch sonst nichts sondern beendet sich nur sang- und klanglos.

Ich gehe davon aus, dass man die Kompatibilitaet durch irgendwelche moeglichst gut versteckten Einstellungen explizit wieder herstellen muss.
vi BOINC/checkin_notes
:1,$s/bug/feature/g
:wq!

Erzaehlen sich Biologen eigentlich Klein-RNA-Witze?
Ananas
WU-Schieber
WU-Schieber
 
Posts: 1184
Joined: 27.04.2008 18:37
Location: Nordlichter Köln

Previous

Return to Fehler, Wünsche / Bugs, Wishes

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests