_heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Tipps & Tricks zur Credit-Optimierung, Erfolge und Platzierungen der Rechenkraft.net-Teams und unserer Teammitglieder

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Unread postby heikosch » 28.08.2016 18:39

Kolossus wrote:Bist Du mit der neuen Corsair zufrieden? Habe selbst die H100i

Sieht gut aus, trotz 32°C Zimmertemperatur hat die WaKü die CPU-Kerne heute unter 60°C gehalten. Im Schnitt sogar noch etwas darunter, aber der 6. CPU-Kern ist immer ca. 5°C heißer als alle anderen. Erfahrungsgemäß wäre es mit den Originallüftern in der "Staubsaugerstufe" noch etwas kühler. Aber ich habe die Corsair-Lüfter gegen die bewährten Noctuas getauscht, schont die Ohren. :wink:

Heiko
Image Image
Image
User avatar
heikosch
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
 
Posts: 686
Joined: 30.03.2012 17:42
Location: Essen

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Unread postby Kolossus » 28.08.2016 20:41

Dann übertaktest Du wohl anscheinend. 60 Grad habe ich bei meinem ehemaligen Sechskerner i7 4930 k nur bei starker Übertaktung erreicht, bei 4.400 MHz.
Bei dem 10-Kerner und 3.300 MHz ist trotz Affenhitze und mitrechnender Graka, die ja ihre Abluft ins Innere des Rechners pustet, 45 - 48 Grad zur Zeit angesagt. Dabei dreht die Wakü auf einem selbst definiertem Profil, welches drehzahlmäßig noch unterhalb des niedrigsten der drei üblichen Standardprofile arbeitet und ist damit noch ziemlich leise, trotz der Originallüfter. Temperaturmäßig sind 45 - 48 Grad ja garnichts und vernachlässigbar. Ohne mitrechnender Graka bleibe ich unter 40 Grad.... Ich finde die Corsair einfach Spitze und würde sie mir immer wieder kaufen!
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Oberprojektler
Oberprojektler
 
Posts: 1926
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Unread postby heikosch » 28.08.2016 22:02

Aktuell ist die CPU nicht übertaktet, der i7-3930K arbeitet mit 3,2GHz bei 100% Last.

Ich bin mir nicht sicher, ob Deine Werte mit meinen vergleichbar sind.
Die Temperaturmessung von Corsair liegt bei 39°C, das wird wohl die Kühlwassertemperatur sein.
Die höchste CPU-Kerntemperatur liegt bei 56-58°C, das ist bei mir immer Kern Nr. 6, der ist immer ca. 5°C wärmer als alle anderen Kerne.
Die Asus AI Suite II zeigt für die CPU 46°C und bei VCore 58°C.

Heiko

PS: Dein neuerer i7-4930K ist mit 22nm Strukturbreite auch etwas genügsamer als mein i7-3930K mit 32nm. Zudem werkeln im Gehäuse 3 Grakas.
Image Image
Image
User avatar
heikosch
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
 
Posts: 686
Joined: 30.03.2012 17:42
Location: Essen

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Unread postby Kolossus » 29.08.2016 05:28

Oh ja, da entstehen ja wirklich ganz andere Temperaturen. Drei Grakas in einem Gehäuse sind schon ein Wort! Die Abwärme ist bestimmt nicht von schlechten Eltern....
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Oberprojektler
Oberprojektler
 
Posts: 1926
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Unread postby ClaudiusD » 29.08.2016 07:43

Wenn ein Kern deutlich wärmer ist, dann kann es aber auch dadran liegen, dass der Heatspreader auf dem Die nicht korrekt aufliegt. Da "müsste" man die CPU köpfen. Ist denn die Corsair sauber montiert? Ein Delta von 20K find ich nämlich nicht so wenig zwischen Wassertemperatur und CPU-Temperatur.
Image
User avatar
ClaudiusD
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 1236
Joined: 29.01.2013 16:52
Location: Wien

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Unread postby Jkcapi » 29.08.2016 08:35

Moinmoin, das hab ich aber auch, das bei einem Kern die Temp immer 4-5° Wärmer ist als alle anderen! Egal ob das nun ältere XEON Sockel 771 oder 1366 sind. Das betrifft etwa ca. 70% meiner CPUs. Ausser bei AMD, da hab ich diese beobachtung noch nicht erlebt. Aber das ist vernachlässigbar und lohnt bestimmt keine Kopfrunter-Aktion :wink:
Gruß Jürgen

Image
User avatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
 
Posts: 945
Joined: 29.12.2001 01:00
Location: Braunschweig

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Unread postby Kolossus » 29.08.2016 08:57

Jkcapi wrote:Moinmoin, das hab ich aber auch, das bei einem Kern die Temp immer 4-5° Wärmer ist als alle anderen! Egal ob das nun ältere XEON Sockel 771 oder 1366 sind......

Ist bei meinen CPUs genauso. Sowohl der 4930 als auch der Xeon haben immer 4 -5 Grad Unterschied bei einzelnen Kernen. Ein oder zwei Kerne waren immer etwas wärmer als die anderen. Ich halte das auch für vernachlässigbar. Wir sprechen ja auch nicht von Temperaturen im Grenzbereich der CPU (90 - 95 Grad) Also nicht Kopflos werden, im doppelten Sinne des Wortes....
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Oberprojektler
Oberprojektler
 
Posts: 1926
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Unread postby heikosch » 29.08.2016 22:52

ClaudiusD wrote:Wenn ein Kern deutlich wärmer ist, dann kann es aber auch dadran liegen, dass der Heatspreader auf dem Die nicht korrekt aufliegt. Da "müsste" man die CPU köpfen. Ist denn die Corsair sauber montiert? Ein Delta von 20K find ich nämlich nicht so wenig zwischen Wassertemperatur und CPU-Temperatur.

Was meinst Du mit "nicht so wenig"? Meinst Du zu 20°C ist als Differenz zu wenig oder zu hoch?

@Kolossus
Auf welchen Messwert (Corsair, max. CPU-Kern, CPU, VCore oder ... ) beziehen sich eigentlich die von Dir genannten 45-48°C?

Heiko
Image Image
Image
User avatar
heikosch
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
 
Posts: 686
Joined: 30.03.2012 17:42
Location: Essen

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Unread postby Kolossus » 30.08.2016 06:13

heikosch wrote:@Kolossus
Auf welchen Messwert (Corsair, max. CPU-Kern, CPU, VCore oder ... ) beziehen sich eigentlich die von Dir genannten 45-48°C?

Heiko

Hallo Heiko,
ich messe immer mit Core Temp, welches schon beim booten mitgeladen wird. Die 45-48 Grad sind die sogenannten "Peaks", also die im Laufe der Zeit maximal erreichten Temperaturspitzen. HWInfo64 bringt die gleichen Sensorwerte, nur noch ausführlicher. Thermalradar zeigt meist geringere Werte an. Mit CorsairLink messe ich gar nichts, das Programm nutze ich nur, um die Lüfterdrehzahlen der Wakü im selbstdefinierten Benutzerprofil zu erstellen und gegebenenfalls in seltenen Fällen mal zu modifizieren oder anzupassen.

EDIT: Anklicken zum vergrößern

Kolossus im Turbomodus (3.300 MHz) am arbeiten: 20 Threads Rosetta, Poem auf GraKa. Ohne rechnende Graka sind die Temperaturen noch niedriger

Image
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Oberprojektler
Oberprojektler
 
Posts: 1926
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Unread postby heikosch » 30.08.2016 21:35

Ok, danke für die Info, die Zahlen sollten vergleichbar sein.

Nach kurzer Recherche zu meinem 3930K scheinen meine Temperaturen vergleichbar zu sein mit Erfahrungen anderer.
Zu Deinem Xeon habe ich wenig gefunden, aber zumindest ein Beitrag nennt unter Last 55°C bei einer H100i. Leider werden keine Spannungswerte genannt. Aber es könnte bedeuten, dass Dein Exemplar etwas genügsamer als üblich ist.

Heiko

PS: Gerade habe ich mal testweise ein altes OC-Profil aktiviert, es ist zugegebenermaßen nicht optimiert, aber gerade deshalb gut zum Test der WaKü geeignet.
Die CPU läuft jetzt auf 4,1 GHz, VID 1,3461V => 140W (etwas über TDP von 130W).
Maximal 62-65°C beim Balanced Profil der H100iv2. Beim Performance-Profil (Pumpe auf 2800 rpm) maximal 60°C.
Bei der alten H100 waren es bei 140W ca. 75°C, d.h. es sieht jetzt viel besser aus!
Für belastbare Werte müsste ich allerdings Prime95 laufen lassen und F@H und BOINC stilllegen.

Heiko
Image Image
Image
User avatar
heikosch
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
 
Posts: 686
Joined: 30.03.2012 17:42
Location: Essen

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Unread postby heikosch » 09.08.2017 21:21

Irgendwie scheint meine F@H-Punktanzeige im Footer kürzlich leichte Formatierungsprobleme bekommen zu haben. :lol:

Heiko
Image Image
Image
User avatar
heikosch
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
 
Posts: 686
Joined: 30.03.2012 17:42
Location: Essen

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Unread postby heikosch » 22.08.2017 21:44

War wohl etwas zu subtil. Ich habe die 1 Milliarde geknackt! :roll2:

Heiko
Image Image
Image
User avatar
heikosch
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
 
Posts: 686
Joined: 30.03.2012 17:42
Location: Essen

PreviousNext

Return to Statistiken

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests