GPUGRID

Analyse und Vorhersage von Struktur und Faltungsweg (FAH, POEM@home, Rosetta@home, HPFP, ...)

Re: GPUGRID

Unread postby Michael H.W. Weber » 12.08.2018 16:30

Kriege mangels Verfügbarkeit keine WUs...

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

Image

Image Image Image
User avatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
 
Posts: 19838
Joined: 07.01.2002 01:00
Location: Marpurk

Re: GPUGRID

Unread postby gemini8 » 12.08.2018 16:42

Ein mir ebenfalls bekanntes Ärgernis.
Während des PrimeGrid-Races stört es mich aber gar nicht, weil ich da wegen der geringen CPU-Nutzung der GPU-Arbeitspakete ebenfalls PrimeGrid rechne. ;-)
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2438
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: GPUGRID

Unread postby Kolossus » 03.10.2018 09:17

Zielgerade erreicht! Wollte für mich persönlich das 100.000.000 Punkte "Bätsch" haben. In zwei, drei Tagen wird es dann so sein. Habe dann in eineinhalb Monaten knapp 30 Millionen Punkte errechnet. Nicht schlecht dafür, das nicht immer WUs vorhanden waren und ich mit nur einer einzigen 1080 gerechnet habe. Braver Kolossus! Image


Dann ist erst aber auch mal Schluß für die nächste Zeit......
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2016
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: GPUGRID

Unread postby gemini8 » 03.10.2018 09:37

Hatte gesehen, daß du gerade ordentlich abgehst. Meine 1050 durfte die letzte Woche auch fast nur GPUGrid rechnen, aber das habe ich gestern wieder geändert. Bei mir kam natürlich nicht ganz so viel an täglichen Credits zusammen wie bei dir. ;-)
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2438
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: GPUGRID

Unread postby Kolossus » 03.10.2018 10:12

Ui, mit einer 1050? Wenn ich das richtig gesehen und in Erinnerung habe, warst Du auch die meiste Zeit mindestens in den Top 10, also nicht schlecht für diese Karte. Respekt!!
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2016
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: GPUGRID

Unread postby Stiwi » 03.10.2018 10:17

Kolossus wrote:Zielgerade erreicht! Wollte für mich persönlich das 100.000.000 Punkte "Bätsch" haben. In zwei, drei Tagen wird es dann so sein. Habe dann in eineinhalb Monaten knapp 30 Millionen Punkte errechnet. Nicht schlecht dafür, das nicht immer WUs vorhanden waren und ich mit nur einer einzigen 1080 gerechnet habe. Braver Kolossus! Image


Dann ist erst aber auch mal Schluß für die nächste Zeit......


Rechnest du eine oder 2 Wus gleichzeitig?
Image
Image
Stiwi
Brain-Bug
Brain-Bug
 
Posts: 531
Joined: 20.05.2012 21:11

Re: GPUGRID

Unread postby gemini8 » 03.10.2018 10:34

Kolossus wrote:Ui, mit einer 1050? Wenn ich das richtig gesehen und in Erinnerung habe, warst Du auch die meiste Zeit mindestens in den Top 10, also nicht schlecht für diese Karte. Respekt!!

8) gemini8 176,591.65
Mein aktuelles durchschnittliches Guthaben.
Muß mal schauen, daß meine 970 wieder läuft, damit die 1050Ti wieder/weiter voll für GPUGrid zur Verfügung steht.
Mein Dell rechnet dann praktisch nur noch 'vernünftige' Projekte wie Rosetta, WCG und TN-Grid.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2438
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: GPUGRID

Unread postby Kolossus » 03.10.2018 11:14

Stiwi wrote:Rechnest du eine oder 2 Wus gleichzeitig?

Immer nur eine.
Meine 1080 ist bei GPUGrid "Long runs" zwischen 75 und 80% ausgelastet. 2 WUs gleichzeitig zu rechnen macht meiner Meinung nach keinen Sinn, da die Zahl der Punkte davon abhängt, wie schnell die gerechneten Aufgaben zurückgegeben werden. Zwei WUs parallel = längere Rechenzeit = weniger Punkte pro Aufgabe.
Leider ist GPUGrid ein Projekt, welches die vergebenen Punkte davon abhängig macht, wie schnell die gerechneten Aufgaben zurückgegeben werden.

gemini8 wrote:Mein Dell rechnet dann praktisch nur noch 'vernünftige' Projekte wie Rosetta, WCG und TN-Grid.


TN-Grid hat recht wenig Unterstützer. Dadurch brauchen die Punkte bzw die Validierung recht lange, um aus den Händen von Hern Pen Ding zu entfleuchten. Von unserem Team rechnet das kaum jemand. Ist eigentlich schade. Keine Ahnung, warum dieses Projekt so wenig Zuspruch hat :worry: Vielleicht zu wenig Punkte pro Aufgabe???? Aber Rosetta ist da auch nicht viel spendabler
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2016
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: GPUGRID

Unread postby Stiwi » 03.10.2018 11:34

Kolossus wrote:
Stiwi wrote:Rechnest du eine oder 2 Wus gleichzeitig?

Immer nur eine.
Meine 1080 ist bei GPUGrid "Long runs" zwischen 75 und 80% ausgelastet. 2 WUs gleichzeitig zu rechnen macht meiner Meinung nach keinen Sinn, da die Zahl der Punkte davon abhängt, wie schnell die gerechneten Aufgaben zurückgegeben werden. Zwei WUs parallel = längere Rechenzeit = weniger Punkte pro Aufgabe.
Leider ist GPUGrid ein Projekt, welches die vergebenen Punkte davon abhängig macht, wie schnell die gerechneten Aufgaben zurückgegeben werden.

gemini8 wrote:Mein Dell rechnet dann praktisch nur noch 'vernünftige' Projekte wie Rosetta, WCG und TN-Grid.


TN-Grid hat recht wenig Unterstützer. Dadurch brauchen die Punkte bzw die Validierung recht lange, um aus den Händen von Hern Pen Ding zu entfleuchten. Von unserem Team rechnet das kaum jemand. Ist eigentlich schade. Keine Ahnung, warum dieses Projekt so wenig Zuspruch hat :worry: Vielleicht zu wenig Punkte pro Aufgabe???? Aber Rosetta ist da auch nicht viel spendabler


Gab es nicht nur ne 24h grenze für den Punktebonus?
Ich habe bei 1 Wu 50% auslastung auf meiner Karte und bei 2 Wus 80%.
Pro Wu wird auch 1 Kern freigehalten.
Laufzeiten sind pro WU bei den PABLO 25-30k sekunden und bei den ADRIA 30-40k.
Punkte sind immer konstant bei PABLO 110k und bei ADRIA 181k
Image
Image
Stiwi
Brain-Bug
Brain-Bug
 
Posts: 531
Joined: 20.05.2012 21:11

Re: GPUGRID

Unread postby gemini8 » 03.10.2018 11:37

@Kolossus:
Ist mir persönlich egal, ob ich im Pending lande. Das interessiert mich nur bei Races.
Ich rechne zwar grundsätzlich alles, aber Projekte wie die obengenannten oder auch VGTU gehen bei mir vor.
Dazu kommen dann natürlich noch ein paar, bei denen ich gerne meine Plazierung vorantreiben möchte. :biggrin2:
Bei WCG trifft zufällig beides aufeinander, also ist das seit einiger Zeit das Projekt, das ich bevorzugt rechne und bei dem ich mich am Meisten über das Vorankommen freue. :-)

PrimeGrid dagegen ist für mich ein feines Race-Projekt, aber eine größere Primzahl möchte ich auch gerne finden - wenn möglich im oberen GFN-Bereich.
Dazu könnte ich noch wesentlich mehr ausführen, was allerdings etwas off-topic ist, deshalb lasse ich es. ;-)
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2438
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: GPUGRID

Unread postby Kolossus » 03.10.2018 12:53

Stiwi wrote:Gab es nicht nur ne 24h grenze für den Punktebonus?

Ich bin überfragt, ob es eine 24 Std.-Regelung gibt oder gab.
Zur Zeit brauchen bei mir die Long runs zwischen 3 und 5 Stunden.
Vor längerer Zeit brauchten die WUs aber noch wirklich um die 10 Stunden oder mehr selbst bei meiner 1080. Allerdings gab es aber auch deutlich mehr Punkte, meist so um die 310.000 oder mehr. Da konnte es aber auch passieren, daß bei zwei maximal möglichen gezogenen WUs die letzte der Beiden weniger Punkte bekam, weil die erste schon allein 10 und mehr Stunden brauchte, bis sie fertig war. Ich habe dann Boinc so eingestellt, das immer nur eine WU gezogen wurde und erst nach Ablieferung derselben die nächste geladen wurde. So erhielt ich für die WUs stets die gleiche Punktzahl.
Das sind die Erfahrungen, die ich bei GPUGrid gemacht habe.
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2016
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: GPUGRID

Unread postby Kolossus » 06.10.2018 20:30

Uuuuuuuunnnnd Zieleinlauf!
100.000.000 Bätsch erhalten. Tusch, Freibier und jetzt lange Erholungpause für Kolossus´s Grafikkarte.
Image Image
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2016
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

PreviousNext

Return to Protein- und Nukleinsäureforschung

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests