GPUGRID

Analyse und Vorhersage von Struktur und Faltungsweg (FAH, POEM@home, Rosetta@home, HPFP, ...)

Re: GPUGRID

Unread postby Kolossus » 05.06.2018 20:39

Ich nutze die Möglichkeit, sowohl die Auslastung der GPU (GPU-Z) als auch die Auslastung des Prozessors (Intel-Gadget) anzeigen zu lassen. Da sehe ich ja, was los ist und wie die Auslastung des Proz mit oder ohne GPU ist.
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2023
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: GPUGRID

Unread postby gemini8 » 05.06.2018 20:46

Ich habe gerade meine 1050 in den Asus verpflanzt und hoffe, daß sie sich dort mit der 970 vertragen wird. Der Output von 1050 plus i5 fand ich im Vergleich zu 970 plus i7 etwas mager. Da ich mehrere GPU-Projekte rechne, deren WU etwas länger laufen können, möchte ich gleichzeitig zwei davon bedienen können. Muß nur noch schauen, wie ich PrimeGrid wegen der erhöhten Möglichkeit, Erstfinder zu werden, sowie der langen Laufzeiten auf die 970 und GPUGrid auf die 1050 bekomme.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2453
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: GPUGRID

Unread postby Kolossus » 06.06.2018 06:24

Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich den Unterschied der GPU-Projekte sah, als ich vom Xeon 10-Kerner (max. 3,3 GHz Turbo) auf den 8700k (4,3 GHZ Turbo) umgestiegen bin. Die Rechenzeiten der GPU-Projekte verkürzten sich deutlich. Gut feststellbar war das bei PPS-Sieve, die in der Regel immer die gleichen Rechenzeiten benötigen. Da ich die GTX 1080 aus dem alten Rechner mitgenommen habe, war der Geschwindigkeitsschub wohl sicher dem deutlich schnelleren Prozessortakt beim Singelcore zuzuschreiben. (Fast eine Minute schneller bei 2 WUs parallel) Übertakte ich den 8700k, ist noch ein wenig mehr an Geschwindigkeit bei PPS-Sieve herauszuholen.

Soll heißen, das die Rechengeschwindigkeit der GPU maßgeblich von der Geschwindigkeit des zuarbeitenden Prozessors abhängt

Das CPU-Projekte auch schneller laufen, bedarf ja sicherlich keiner Erwähnung. :evil2: Da hauen 4,3 GHZ Standardturbo mächtig auf´n Putz, wie wir gesehen haben. Da wurden sogar 8-Kerner abgehängt....
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2023
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: GPUGRID

Unread postby gemini8 » 06.06.2018 07:03

Hihi. Und dein alter Kolossus war auch schon nicht von schlechten Eltern. :biggrin2:

*edit*
Kann natürlich auch an schnellerem Bussystem und RAM liegen.
Kenne deine Daten nicht.
*end edit*
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2453
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: GPUGRID

Unread postby Kolossus » 06.06.2018 16:38

gemini8 wrote:Hihi. Und dein alter Kolossus war auch schon nicht von schlechten Eltern. :biggrin2:

Er war aber schon bei seiner Erstellung ein Auslaufmodel, denn nur wenig später war das Board nicht mehr im Handel oder nur zu extrem teuren Phantasiepreisen in einer Hinterhofklitsche zu bekommen. Mir kam es damals auf den (zu seiner Zeit) sehr schnellen Xeon an, der 10 Kerne bei max 3,3 GHz allcore-Turbo (damals fast schon eine normale Geschwindigkeit für die üblichen i7-Intels wie der i7 2600 (3400 Grundtakt, 3600 max Turbo allcore) mit den normalen i7 mit seinem Turbotakt von 3,3 GHZ fast mithalten konnte. Dann natürlich noch die 20 Threads, die Masse machte es. Damals kostete der Xeon 2.100 Euronen.

gemini8 wrote:*edit*
Kann natürlich auch an schnellerem Bussystem und RAM liegen.
Kenne deine Daten nicht.
*end edit*

Ich habe am Anfang etwas herumgespielt mit verschiedenen Taktraten, von der kleinsten einstellbaren (3,7 GHz) bis 5,0 GHz als mir noch vernünftig erscheinende (und realisierbare) Geschwindigkeit. Die Zeiten bei PPS-Sieve klafften schon sehr auseinander. Somit denke ich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sagen zu dürfen, das die Prozessorgeschwindigkeit einen großen Anteil an den GPU-Ergebnissen hat. Frage mich jetzt bitte nicht nach genauen Zeiten, das ist jetzt doch schon ein paar Monate her.Aber im grunde genommen kann das jeder mit seinem heimischen PC einfach selbst nachvollziehen.
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2023
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: GPUGRID

Unread postby Kolossus » 20.07.2018 12:42

Hallo zusammen
seit etwa zwei Tagen brechen meine GPUGrid-Wus schon direkt beim Anfang die Berechnung ab und melden Fehler bei der Berechnung. Ist das bei Euch auch so?
Da andere GPU-Projekte fehlerfrei arbeiten, möchte ich eigentlich einen Hardwarefehler ausschließen.....
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2023
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: GPUGRID

Unread postby gemini8 » 20.07.2018 12:56

Laufen bei mir auf der 970 durch. Selbst, wenn ich sie zwischendurch stoppe, was sie eigentlich nicht so gerne mögen.
Die letzte habe ich gestern bekommen und wegen Bunkerns erst heute abgegeben.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2453
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: GPUGRID

Unread postby Stiwi » 20.07.2018 16:28

Kolossus wrote:Hallo zusammen
seit etwa zwei Tagen brechen meine GPUGrid-Wus schon direkt beim Anfang die Berechnung ab und melden Fehler bei der Berechnung. Ist das bei Euch auch so?
Da andere GPU-Projekte fehlerfrei arbeiten, möchte ich eigentlich einen Hardwarefehler ausschließen.....

Currently we have the windows applications broken. We are looking into it.

Linux and CPU jobs work fine


Windows app ist kaputt
Image
Image
Stiwi
Brain-Bug
Brain-Bug
 
Posts: 531
Joined: 20.05.2012 21:11

Re: GPUGRID

Unread postby Kolossus » 20.07.2018 16:41

Danke für die Infos
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2023
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: GPUGRID

Unread postby Kolossus » 07.08.2018 10:53

Nun kommen endlich wieder WUS, aber nun klappt der Upload fertiger WUs nicht
Zig manuell angestoßender Versuche bedarf es, damit im Kleckertempo 10-20 KB/sec hochgeladen wird und ständig wieder abbricht.
Hat noch jemand solche Probs?

Und nein, meine Internetverbindung ist Okay mit 100 Mbits Down und 40 Mbits Upload und jedes andere Projekt funktioniert auch
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2023
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: GPUGRID

Unread postby gemini8 » 07.08.2018 15:42

Bei mir funktioniert alles, ohne daß ich mich darum kümmere. Habe auch keinen Hinweis darauf, daß der Upload Probleme gemacht hätte.
Debian, 25000er DSL, zwei Freifunkrouter sowie per Torrent diverse Linux- und NetBSD-Distris in der Leitung.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2453
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: GPUGRID

Unread postby Kolossus » 07.08.2018 21:21

Danke für die Info.
Dann habe ich im Moment auch keine Idee, woran das liegen könnte... :worry:
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2023
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

PreviousNext

Return to Protein- und Nukleinsäureforschung

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests