Unsere Rechner

Kaufempfehlungen, Hardwaretips, Softwareprobleme, Overclocking, Technikfragen ohne Bezug zu DC.

Re: Unsere Rechner

Unread postby Jkcapi » 26.01.2018 02:49

Mal nach oben geschoben! keiner mal neue Bilder von seinem rechenpark auf lager?
Gruß Jürgen

Image
User avatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
 
Posts: 952
Joined: 29.12.2001 01:00
Location: Braunschweig

Re: Unsere Rechner

Unread postby kerian » 06.03.2018 20:21

https://www.dropbox.com/s/9gfm0c4ism9ox ... 1.JPG?dl=0

Da isser, mein energieeffizienter Einstieg ins DC. Die paar Tage im letzen Jahr waren ja nicht wirklich wirtschaftlich mit der alten Stromfresserhardware.

Es ist ein Ryzen 1700 auf einem Asus Prime X370 Pro. Als Graka hab ich mir eine GTX 1060 6GB geholt, mehr wollte ich bei den aktuellen Preisen nicht ausgeben.

Der Ryzen läuft noch auf default-Einstellungen. Undervolting muss ich mir erst mal in Ruhe anschauen. Die Graka läuft mit einem Temperaturtarget von 60°C. Kommt da aber aktuell nicht hin.

Einstein läuft mit ca. 16:40-17:10 pro wu. Zika braucht etwa 2h auf den langen Wus.
Last edited by kerian on 06.03.2018 23:25, edited 1 time in total.
kerian
FAQ-Leser
FAQ-Leser
 
Posts: 208
Joined: 23.07.2014 11:42
Location: Alsleben (Saale) / Sachsen-Anhalt

Re: Unsere Rechner

Unread postby ClaudiusD » 06.03.2018 22:34

Klassisches Benchgehäuse :D Nett!
Image
User avatar
ClaudiusD
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 1245
Joined: 29.01.2013 16:52
Location: Wien

Re: Unsere Rechner

Unread postby Kolossus » 07.03.2018 05:43

ClaudiusD wrote:Klassisches Benchgehäuse :D Nett!

Ääähm ja, allerdings habe ich kein Gehäuse auf dem Bild endecken können, nur ein auf dem Tisch verteiltes Etwas... *grins* :wave:
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2032
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: Unsere Rechner

Unread postby gemini8 » 07.03.2018 07:47

Mein Dell Board liegt in einem Ikea-Karton. Da meine 1050 verliehen und meine Radeon unter Linux zur Zeit treiberlos ist, stehen auch nur das Netzteil und eine Festplatte daneben, und es fehlt an einer ansehnlichen GPU.
Der Lüfter hat sich letztes Jahr verabschiedet, weshalb ich einen anderen ziemlich provisorisch befestigt habe.
Ich habe aber schon ein passendes Gehäuse im Blick, in das ich das Board irgendwann stecken möchte.
Wenn mir dann danach ist, gibt's vorher/nachher Bilder.

:biggrin2:
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2487
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: Unsere Rechner

Unread postby Kolossus » 07.03.2018 08:49

Sowas geht aber nur dann gut, wenn keine Haustiere wie Katzen oder Hunde vorhanden sind, diese könnten nämlich urplötzlich ganz neuartige Treiber einrichten und auch die Hardware neu anordnen, sodaß Spectre und Meltdown harmlos und als laues Lüftchen dagegen erscheinen. Und wenn die Katze den Ikea-Karton als Katzenklo neu definiert, rechnet der Computer plötzlich ganz beschissen, sogar im wahrsten Sinne des Wortes....
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Image Image
User avatar
Kolossus
Gridmaster
Gridmaster
 
Posts: 2032
Joined: 26.10.2014 14:51
Location: Köln

Re: Unsere Rechner

Unread postby www.rekorn.de » 08.03.2018 19:23

Ich hab hier noch ein altes Gehäuse zu stehen... sag bescheid :)
shit happens, everyday
Image
User avatar
www.rekorn.de
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 718
Joined: 02.06.2003 15:11
Location: Berlin

Re: Unsere Rechner

Unread postby gemini8 » 08.03.2018 20:59

Ist es hübsch? ^^
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2487
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: Unsere Rechner

Unread postby www.rekorn.de » 08.03.2018 21:01

Es klebt ein Zettel mit "Schrott" drauf... klein, niedlich und ausgeschlachtet... soll ich dir ein Foto schicken? :)
shit happens, everyday
Image
User avatar
www.rekorn.de
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 718
Joined: 02.06.2003 15:11
Location: Berlin

Re: Unsere Rechner

Unread postby xTnT » 03.05.2018 16:12

So ich habe mir mal einen Ryzen 5 2400g Rechner zusammengebaut. Gehäuse ist ein Cougar QBX mit einem be quiet Pure Power 10 Netzteil. Es sind 16 Gigabyte Arbeitsspeicher verbaut, das ganze auf einem Mini ITX Board mit einer 240 GB Sata SSD. Zur Kühlung soll der Standard Kühler herhalten. Das Gehäuse ist noch nicht richtig aufgeräumt. Lüfter sind nullachtfuffzehn Teile.


Image
Image
Image
"Man kann die Erkenntnisse der Medizin auf eine knappe Formel bringen: Wasser, mäßig genossen, ist unschädlich." Mark Twain
User avatar
xTnT
FAQ-Leser
FAQ-Leser
 
Posts: 159
Joined: 22.11.2015 16:04
Location: Halberstadt / Sachsen - Anhalt

Re: Unsere Rechner

Unread postby compalex » 03.05.2018 16:47

Der Lüfter im Boden ist ein F12 von Arctic? Die Dinger sind super, leider eher was für Serverräume, kratzen etwas laut haben aber Top Luftdurchsatz und lange Lebensdauer.

Bin auf die APU im Pentathlon gespannt. Will mir den Prozessor für meinen 2t PC holen.
Ein schönes Gehäuse für die ALINONE CPU, meine Wahl war das SHARK ZONE C10 https://de.sharkoon.com/product/1184/16426#desc

Schon GPU Projekte mit der APU getestet?
Gruß memorix//Alex

System 2017 14-16nm: Ryzen 1700, 32GB, 2*GTX 1080 @270Watt
System 2018 12nm: Ryzen 2700, 32GB, RTX 2070 @200Watt
System 2019 7nm: Ryzen 3700/Threadripper? Navi?
Projekte: GPUGRID, LHC, Amicable, WCG, Einstein
Bei Races gern dabei ;D
Image
User avatar
compalex
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
 
Posts: 628
Joined: 13.12.2016 17:54
Location: Hockenheim

Re: Unsere Rechner

Unread postby xTnT » 03.05.2018 17:34

Ja ist ein Arctic Lüfter, ist auch kein Modulares Netzteil, dann würde es etwas aufgeräumter aussehen. Ich glaube man sollte nicht zu viel von der CPU bzw. APU erwarten. Ich habe mal als Test AmicableNumbers und Universe@Home am laufen.

Image
"Man kann die Erkenntnisse der Medizin auf eine knappe Formel bringen: Wasser, mäßig genossen, ist unschädlich." Mark Twain
User avatar
xTnT
FAQ-Leser
FAQ-Leser
 
Posts: 159
Joined: 22.11.2015 16:04
Location: Halberstadt / Sachsen - Anhalt

PreviousNext

Return to Hardware, Software, Technik, Betriebssysteme

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests