Grüß Gott von der Donau...

Neu hier? Dann stell dich doch kurz vor und erzähl, welches Projekt du warum unterstützt...

Grüß Gott von der Donau...

Unread postby Rovin » 29.12.2010 17:03

...aus Ulm genauer gesagt.

Ich habe 2000 mit Seti crunchen angefangen, zunächst allein mit einem PC mit sage + schreibe 6 GB Festpl. und 64 MB RAM...den Prozessor weiß ich nicht mehr, jedenfalls dauerte ne WU ca. 15h wenn ich mich recht erinnere. Später bin ich dann mit Seti + Predictor zu der DC-Gruppe der Schwäbischen Sternwarte Stuttgart gewechselt, wo ich mit Seti + Ihcat auch heute noch Member bin. Wir hatten dort auch einige spaßige Challenges mit anderen Gruppen. Im Gegensatz zu anderen hier, haben mir die Races immer Spaß gemacht und ein bischen Herausforderung ist das Salz in der Suppe...außerdem auch sinnvoll wenn als Nebeneffekt so mancher Rechner zum Nutzen des jeweiligen Projekts länger anbleibt als er es ohne viell. bleiben würde.

Wie dem auch sei, nachdem mein "altes" Team von ehemals 50 Aktiven DC-lern auf 6 geschrumpft ist und sogar der Gründer seit Jahren keine Units mehr rechnet, fühle ich mich dort nicht mehr so wohl und habe mich entschlossen für meine neu gestarteten Projekten POEM, Rosetta, LHC, Aqua, Orbit eine neue Heimat zu suchen...und da es leider keine Ulmer oder regionale Teams gibt, habe ich mich für Rechenkraft entschieden, weil mich das Konzept am meisten überzeugte + mir das Forum am sympathischsten war.

LHC + Orbit werde ich wohl wieder deleaten weil es ja bei beiden schon ewig nichts mehr zu rechnen gibt. Seti crunche ich noch weil es die 1- CD-Community war und damit Kult ist, nicht aus Überzeugung. Ok, es wäre zweifelsohne schön zu wissen, daß es dort draußen jmd. gibt der ebenso in der Lage ist "intelligente" Signale zu produzieren... aber wozu soll es nutzen, wenn angesichts der Entfernungen im Kosmos schon allein der Austausch von einem simplen "Guten Tag" wahrscheinlich ein 1000-Generationen-Projekt ist. Bei meinen anderen Projekten lege ich schon Wert auf einen non-kommerziellen, wissenschaftlich fundierten und m.E. sinnvollen Hintergrund.

Für die Interessierten: Mein Prozessor ist Intel Core i7 CPU Q720 1.6 GHz + GPU: 2 x Geforce GTX 285M (Cuda)

Ich wünsche euch allen noch einen guten Rutsch + ein gesundes, erfolgreiches, fröhliches neues Jahr 2011 und viel Spaß beim crunchen!
Last edited by Rovin on 29.12.2010 17:29, edited 1 time in total.
Rovin
Idle-Sammler
Idle-Sammler
 
Posts: 3
Joined: 29.12.2010 15:42

Re: Grüß Gott von der Donau...

Unread postby L3v3l0rd » 29.12.2010 17:08

Herzlich willkommen und viel Spaß hier, du alter Hase ;)

Gruß, L3v3l
Boinc-Stats Mein Blog Klarmachen zum ändern!Image
Uwe Seeler wrote:Ich entscheide die großen Dinge und meine Frau die Kleinen. Welche Dinge groß und welche klein sind, entscheidet meine Frau.
User avatar
L3v3l0rd
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 921
Joined: 27.06.2004 12:49
Location: Krampf-Blindfurz

Re: Grüß Gott von der Donau...

Unread postby MReed » 29.12.2010 17:20

NA dann: Willkommen bei uns; auch wenn du von mir in nächster Zeit nicht so sonderlich viel bemerken wirst, so wirst du dich doch auch durch die wirklich aktiven Member hier recht wohl fühlen. (Zu denen ich mich ab Anfang April dann auch wieder zählen möchte :D)
MfG
MReed

Image
User avatar
MReed
Task-Killer
Task-Killer
 
Posts: 726
Joined: 10.02.2010 22:26
Location: Berlin

Re: Grüß Gott von der Donau...

Unread postby Norman » 29.12.2010 17:33

hallo rovin und willkommen bei der RKN-familie :wave:
User avatar
Norman
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2188
Joined: 20.03.2003 14:34
Location: Saarland

Re: Grüß Gott von der Donau...

Unread postby BigBubi » 29.12.2010 19:09

Herzlich Willkommen bei uns!!

Du hast ja eine nette Crunchmaschine..^^

Grüße,
BigBubi
BigBubi
 

Re: Grüß Gott von der Donau...

Unread postby yoyo » 29.12.2010 19:37

Herzlich Willkommen,

wir betreiben übrigens mit yoyo@home und RNA World zur Zeit 2. eigene Boinc Projekte und unterstützen darüber hinaus auch Constellation.

yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Image Image
User avatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
 
Posts: 7206
Joined: 17.12.2002 14:09
Location: Berlin

Re: Grüß Gott von der Donau...

Unread postby DersaureFritz » 29.12.2010 19:51

Willkommen bei uns! :wave:
DersaureFritz
 

Re: Grüß Gott von der Donau...

Unread postby Michael H.W. Weber » 29.12.2010 21:17

Moin, Moin. :wave:

Michael.
Fördern, nicht fordern. Kooperieren statt konkurrieren. Konstruieren statt konsumieren.

Image

Image Image Image
User avatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
 
Posts: 18592
Joined: 07.01.2002 01:00
Location: Marpurk

Re: Grüß Gott von der Donau...

Unread postby Dj Ninja » 30.12.2010 05:40

der i7 mit 1.6ghz?? glaube ich nicht, da geht doch noch was - oder?
Dj Ninja
Task-Killer
Task-Killer
 
Posts: 720
Joined: 21.04.2008 10:37

Re: Grüß Gott von der Donau...

Unread postby Veska » 30.12.2010 09:28

Grüß Gott & willkommen hier :wave:
Image

I7 965XE // 470GTX @ 2xWakü
Veska
Taschenrechner
Taschenrechner
 
Posts: 9
Joined: 26.11.2008 11:53
Location: Schwarzwald

Re: Grüß Gott von der Donau...

Unread postby M. Franckenstein » 30.12.2010 11:35

Herzlich Willkommen ... Ich als ex-ulmer freue mich über schwäbische Unterstützung :-) hier im Team .... viel Spaß beim crunchen!

Max
Facebook - Rechenkraft.net e.V. | Facebook - Radio RechenCast | Twitter - Rechenkraft.net

Als "Nike Instructor Club"-Scout bin ich in der Lage dauerhaft auf http://www.my-sportswear.de 15% Rabatt (mit Ausnahme auf bereits rabattierte Ware) auf Bestellungen zu ermöglichen. Verwende folgenden Rabattcode: 1114933
User avatar
M. Franckenstein
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 5763
Joined: 23.07.2001 01:00
Location: Oldenburg

Re: Grüß Gott von der Donau...

Unread postby Rovin » 30.12.2010 14:59

Hallo zusammen,

danke für die sehr nette Aufnahme hier. Da fühlt man sich gleich wohl.

BigBubi wrote:Herzlich Willkommen bei uns!!

Du hast ja eine nette Crunchmaschine..^^

Grüße,
BigBubi


Ja, es ist ein typisches Gamerslaptop. Als mein 3,5 J. altes Läppi letzten März den noch undefinierten Softwaretod starb, hatte ich gerade im Januar nach 5 jahren Pause wieder das crunchen angefangen. Wollte ne gute Maschine dafür und natürlich auch die Option offen lassen,als altes Spielkalb, mich in meinem Alter viell. doch mal an die modernen Spiele zu wagen, die viel CPU + GraKa-Power benötigen. Bin bisher eher der Strategy-, Simulations- und Aufbauspieler und spiele immer noch den alten Stuff der eher das Hirn als die Augen anspricht. Bin aber schon neugierig was solche GraKas heute optisch bringen. Mal sehen.


Viele Grüße

yoyo wrote:Herzlich Willkommen,

wir betreiben übrigens mit yoyo@home und RNA World zur Zeit 2. eigene Boinc Projekte und unterstützen darüber hinaus auch Constellation.

yoyo


sorry, aber bei yoyo sagen mir nur 1 od. 2 projekte zu. mir fehlt einfach das Mathe-Gen. Damit hatte ich genug in Schule + Studium zu tun, Mir reichts! Hab eh den falschen Beruf :lol: Wenn ich recht gelesen habe, wird bei yoyo aber im Bundle gerechnet,oder?
bei RNA World habe ich mich gestern angemeldet bekomme aber die Fehlermeldung, dap keine WUs für meinen "Typ Computer" verfügbar wären. Hat jmd. eine Idee was das heißen soll + eine Lösung dafür? Kann das mit der Cuda-Fähigkeit der beiden GraKas zu tun haben? Ich habe den Treiber erst vor 3 Tagen upgedated und damit Cuda-fähig gemacht.


Dj Ninja wrote:der i7 mit 1.6ghz?? glaube ich nicht, da geht doch noch was - oder?


falls du damit aufs overclocken anspielst. Jep...das war auch mein erster Gedanke. Da muß noch was gehen!
Aber...um keine Mißverständnisse aufkommen zu lassen...ich bin alles andere als ein EDV + IT-Guru. Alles was ich kann + weiß (und leider vielfach schon wieder vergessen habe) habe ich mir die letzten 15 Jahre selbst beigebracht mit Selbststudium, learning by doing, training on the job, so manchen fachzeitschriften, anderen auf die Finger schauen, viele dummen fragen stellen usw. Overclocken ist so ne Sache.... :roll: da hab ich mich bisher bei Laptops nicht rangetraut! meine ersten beiden PCs (u.a. den ganz zu Anfang erwähnten) hatte ich jeweils mit harwaremäßig (RAM etc...) und softwaremäßig (Chipsatz-Treiber, Mboard...) aufgepeppt + dann overclockt was technisch erlaubt möglich war...die Folge war aber in beiden Fällen, daß ich ca. alle 5-6 Monate die Kühler tauschen durfte. Bei den PCs war das aufmachen + rumschrauben easy...bei den Läppies traue ich mich (noch) nicht. ich weiß noch nicht was der i7 abkann + schrauben ist nicht weil sonst die garantie verfällt. Aber viell. hast du ja einen anderen Vorschlag?


M. Franckenstein wrote:Herzlich Willkommen ... Ich als ex-ulmer freue mich über schwäbische Unterstützung :-) hier im Team .... viel Spaß beim crunchen!

Max


Servus...ja sag mal, was hat dich denn so weit in den Norden verschlagen? die liebe? oder bist Oldenburger + hast die Ulmer Alma Mater genossen?
An Stadt und Leute habe ich eigentlich nur gute Erinnerungen...außer, daß eure Baba-Mannschaft die unsere gestern abend letztlich doch noch auf die Hörner genommen hat :D

Viele Grüße an alle...
Rovin
Idle-Sammler
Idle-Sammler
 
Posts: 3
Joined: 29.12.2010 15:42

Next

Return to Neue Mitglieder

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests